Newsportal-Wirtschaft - Google will ins Energiegeschäft

x 60
 
 
Newsportal-Wirtschaft - Google will ins Energiegeschäft

Beitrag melden


Google hat sich nach neuesten Meldungen das Ziele gesetzt, dass erneuerbare Energie billiger wird als Energie aus Kohlekraftwerken!



Um dies zu erreichen, will Google in naher Zukunft im Rahmen der Initiative "RE

Auf ingamers.de weiterlesen

13 Kommentare

Kommentare zu Newsportal-Wirtschaft - Google will ins Energiegeschäft

 

Blackchris95Blackchris95am 21.04.11


Schöner Thread ;) Mit Freundlichen Grüßen CRACHOR

ChuuChuuam 22.07.08


super, weiter so

Kibi16Kibi16am 18.03.08


cool

BlackDragon4885BlackDragon4885am 07.12.07


werden wir sehn wenn es so weit ist.
Ich seh das irgendwie skeptisch gegenüber, ich lass mich halt mal überraschen.

HomersDonutHomersDonutam 04.12.07


Das ist doch alles nur Geld-Macherei. Google sucht Marktlücken wo noch mehr Geld rauszuholen ist.

BlackDragon4885BlackDragon4885am 04.12.07


naja wenn die für richtig es halten

benutzernamebenutzernameam 28.11.07


Naja ob das so sinnvoll ist mag dahingestellt sein :)

Soma86Soma86am 28.11.07


Was ist das einzige, dass jemand will der viel Macht hat? Noch mehr Macht. (Siehe Google)

RoTravelRoTravelam 28.11.07


Hört sich doch gut an ^^

DarkMoobDarkMoobam 28.11.07


klasse

ApplesoapApplesoapam 27.11.07


wunderbar

BombaBombaam 27.11.07


Ich hoffe das Google auch bewusst ist das Ihre Erfahrungen mit stromintensiven Rechenanlagen sehr wenig mit dem durchschnittlichem Verbrauch eines Sondervertragskunden zu tuen hat!

Durch die gleichmässige Leistung und den relativ gleichmässigen Stromverbrauch können ganz andere Wege der Strombeschaffung beschritten werden als bei Kunden die einen sehr unregelmässigen Leistungs und Strombedarf haben!

Leistingsspitzen z.b. kosten richtig Geld und sind sehr schwierig mit erneuerbaren Energien abzudecken!

ShinShinam 27.11.07


sehr nice


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren