Video Quicksilver Werbung - Dynamit Surfen

x 113
 
 
Quicksilver Werbung - Dynamit Surfen
Wenn man surfen möchte, dann soll man erst nach Hawaii, Bali oder Australien fliegen, wo es viele Strände mit hohen Wellen gibt. Aber wie wäre es mit surfen auf dem Fluss in der Innenstadt?

Auf metacafe.com weiterlesen

6 Kommentare

Kommentare zu Quicksilver Werbung - Dynamit Surfen

 

JARHEAD214JARHEAD214am 07.12.07


ALSO IHR SEIT DOCH DIE SUPERSCHLAUEN ODA.
LEUTE DES IS NE WERBUNG!!!!!!!!!!!! NATÜRLICH IS DES N FAKE OMG.
ERSTENS WÜRDE SPRENGSTOFF KEINE FONTÄNE AUSLÖSEN DA ER IN DIE BREITE AUSSCHLÄGT UND NICHT NACH OBEN
UND ZWEITENS KANN MAN DEN NICHT EINFACH SO ANZÜNDEN.
IS EINFACH NUR N WERBEGAG.
ALSO ERST NACHDENKEN BEIM NÄCHSTEN MAL ;-)

Mandy77Mandy77am 04.12.07


Was für eine geniale Idee. Aber ich glaube man soll es nicht nachmachen, da durch die Explosion die Fische auch sterben können.

SkelletorSkelletoram 04.12.07


Oder am Rhein?

heisserscheissheisserscheissam 04.12.07


Das würde ich ja gern mal ausprobieren. Vielleicht auf der Elbe! :)

MolotovMolotovam 04.12.07


Das video ist ja der Hammer. Am Anfang dachte ich es sei gefaked aber ich denke das es doch echt ist und nicht gestellt. Wo haben die das nur gedreht?

KlopapierKlopapieram 04.12.07


Ist doch ne Alternative. Und da soll mal jemand sagen die Jugend hätte nur Unsinn im Kopf!


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren