Zickenalarm: Spice Girls in der KölnArena

x 86
 
 
Zickenalarm: Spice Girls in der KölnArena

Beitrag melden


Köln - Das Comeback-Konzert der ältesten Girlband der Welt in der KölnArena war weder ein Flop noch ein großer Erfolg. 11.000 Fans waren begeistert, Hunderte Briten sind sogar extra nach Köln gereist, weil die Konzerte in England schon ausverkauft sind, doch es gab wieder Krach zwischen den 5 Girls. Alles drehte sich NUR um Victoria Beckham.

Auf rtl.de weiterlesen

15 Kommentare

Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: Welt, victoria beckham, spice girls, Musik, London, Konzert

 

Kommentare zu Zickenalarm: Spice Girls in der KölnArena

 

CelticCelticam 22.12.07


Beckham, dein Name sei Arroganz! Zum abgewöhnen, die Tussi. Würde die den Namen Beckham nicht tragen, wär sie schon längst bergessen.

knackerknackeram 21.12.07


Diese Brüste sehen eh eklig aus!!!

DerSohnDerSohnam 21.12.07


Sie ist ein Luder!

neujneujam 21.12.07


Meine Güte, was sieht die Beckham schlimm aus mit Ihren künstlichen Brüsten - wie Gummi.

vollpfostenvollpfostenam 21.12.07


Was war das denn diese Nummer von Mel B? Der Song war echt scheiße und ihr Kleid sah billig aus! Und Mel C Stimme war einfach der Hammer!

Andi3Andi3am 21.12.07


Britneys Spears war viel schlimmer, in einem einstündigen Konzert hat sie ihre Kleider mehr als 25-mal gewechselt. Und dann noch eine teure Eintrittskarte. Jetzt will keiner sie mehr sehen.

DerSohnDerSohnam 21.12.07


Melanie C kann Victoria Beckham nicht leiden, deswegen wollte sie nicht mit dem selben Flugzeug fliegen und daher ist sie dann ein Tag früher nach Köln geflogen. Alles war nur Show als Mel C und Vic B umgearmt haben.

Mandy77Mandy77am 21.12.07


Die anderen 4 Mädels waren sauer auf Vic weil sie nicht nur die höchsten Absätze hatte, sondern weil sie ihre Mütze am Ende der Show aufgemacht hat.

Doris123Doris123am 21.12.07


Sie hat diese Nummer gemacht weil sie kein Solo-Album veröffentlicht hat, im Gegensatz zu Gery Halliwell, Emma Bunton und Melanie C.

UnterUnteram 21.12.07


Victoria trug eine Kette im Wert von 3 Millionen Dollar während die anderen Girls nichts teueres anhatten.

UnterUnteram 21.12.07


70 Euro für eine Karte fand ich viel zu teur. Es war zu laut, hatte fast eine Stunde Verspätung und die Girls haben die Kostüme 15 mal gewechselt.

BrokoliBrokoliam 21.12.07


Klar, alles drehte sich nur um Victoria Beckham.Trotz schwacher Stimme, hat sie eine tolle Show abgeliefert. Nicht nur wegen ihrem Lauf auf der Bühne als Möchtegern-Model, sondern auch wegen ihren glamourösen Kleider.

BobBauBobBauam 21.12.07


Ich fand den Auftritt von Gery Halliwell klasse! Sie sah in einer engen Hose scharf aus und hat das Publikum mit ihrem Hit "Raining Man" zum Klatschen, Singen und Tanzen gebracht.

pudding21pudding21am 21.12.07


Victoria hat die wenigsten Texte gesungen, aber trotzdem hat sie den meisten Applaus bekommen. Ich verstehe nicht was an Vic so schön und sexy ist. Sie ist so dünn wie ein Blatpapier und hat eine komischen Brüste.

thorsten1992thorsten1992am 21.12.07


11.000 von 14.000 Tickets sind verkauft, das ist nicht gerade schön! Ich habe mir anderes vorgestellt dass bei einem einzigen Konzert in Deutschland, werden alle Karten ausverkauft.


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren