Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V. deckt illegale Nerzfarm in Rahden (NRW

x 4
 
 
Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V. deckt illegale Nerzfarm in Rahden (NRW
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 2
  •  

    x 1
  •  

    x 1

    Beitrag melden


    Die Tierschutzorganisation „Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V.“ hat Strafanzeige gegen den Betreiber der Nerzfarm in Rahden (NRW) wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz gestellt. Nerze haben meist ein kurzes und qualvolles Leben in Deutschland. Sie werden auf Farmen in engen Drahtkäfigen

    Auf connektar.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V. deckt illegale Nerzfarm in Rahden (NRW