Weltverbandschef Todt verteidigt Bahrain-Rennen

x 35
 
 
Weltverbandschef Todt verteidigt Bahrain-Rennen
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 10
  •  

    x 14
  •  

    x 11

    Beitrag melden


    Automobil-Weltverbandschef Jean Todt hat das Festhalten am umstrittenen Formel-1-Rennen in Bahrain erneut verteidigt. "Ja, das ist gut für den Sport", sagte der Franzose an der Strecke von Sakhir dem britischen Sender BBC.

    Auf 1asport.de weiterlesen

    1 Kommentar

    Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: sender, Rennen, BBC, Bahrain, Automobil

     

    Kommentare zu Weltverbandschef Todt verteidigt Bahrain-Rennen

     

    einzeinzam 21.04.12


    FAKTEN LINK


    Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

    Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren