Niedrigste Arbeitslosenzahl seit 21 Jahren

x 10
 
 
Kein Bild verfügbar
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 3
  •  

    x 0
  •  

    x 7

    Beitrag melden


    Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlichte in ihrem Pressebericht die Arbeitslosenzahlen im April 2012. Dabei verringerte sich die Zahl der Nicht-Erwerbstätigen in Deutschland auf 7 Prozent.

    Der Arbeitsmarkt hat so wenige Arbeitslose wie nie zuvor. Die Bundesagentur für Arbeit untermauerte dies durch einschlägige Fakten. Wir fassen die wichtigsten Dinge zusammen:

    Auf blogspot.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Niedrigste Arbeitslosenzahl seit 21 Jahren