Saarbrücker Zeitung: Bofinger hält Aufmerksamkeit für Sarrazin-Buch für

x 15
 
 
Saarbrücker Zeitung: Bofinger hält Aufmerksamkeit für Sarrazin-Buch für
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 4
  •  

    x 8
  •  

    x 3

    Beitrag melden


    Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger hält die öffentliche Aufmerksamkeit für das neue Buch von Thilo Sarrazin für stark überzogen. "Die von Sarrazin vertretenen Ansichten sind nicht neu. Und wenn doch, dann werden krude Zusammenhänge hergestellt", sagte Bofin

    Auf politikexpress.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Saarbrücker Zeitung: Bofinger hält Aufmerksamkeit für Sarrazin-Buch für