Joachim Gauck löst mit Äußerungen zu Islam Debatte aus - Muslime werfen

x 1
 
 
Joachim Gauck löst mit Äußerungen zu Islam Debatte aus - Muslime werfen
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 1
  •  

    x 0
  •  

    x 0

    Beitrag melden


    Es ist ein Paukenschlag. Joachim Gauck distanziert sich erstmals von dem Satz seines Vorgängers, der Islam gehöre zu Deutschland. Obwohl er den Kurswechsel gut verkauft, zürnen ihm bereits die Muslime. Gauck betreibe "Geschichtsfälschung".Mehr zum ThemaBundespräsident auf Nahost-Reise - Muslime

    Auf focus.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Joachim Gauck löst mit Äußerungen zu Islam Debatte aus - Muslime werfen