In Libyen gestrandet - Roth-Karawane reist nach Tunesien

x 19
 
 
In Libyen gestrandet - Roth-Karawane reist nach Tunesien
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 3
  •  

    x 8
  •  

    x 8

    Beitrag melden


    Claudia Roth sitzt wegen der vorübergehenden Belagerung des Flughafens in Tripolis weiter in Libyen fest. Jetzt will die Grünen-Chefin per Auto nach Tunesien weiterreisen.

    Auf n24.de weiterlesen

    38 Kommentare

    Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: Tunesien, Tripolis, libyen, fest, Auto

     

    Kommentare zu In Libyen gestrandet - Roth-Karawane reist nach Tunesien

     

    WaltlWaltlam 08.06.12


    Silver_44 du ich habe diese Seite übersehen - Zeit mangel, hatte mit einem echtem "Herrn" was zu besprechen und das dauerte länger und jetzt ist alles liegen geblieben und ich muß nacharbeiten und suchen, dass kann ich jetzt nicht. Vielleicht finde ich was? Na man wird sehen. Ich habe auch ein paar Kommentare zu deinen Texten geschrieben, welche wirklich gut waren und deren Aussage, auch mein Denken ist. Wir sind da nicht auseinander, sondern im wesentlichen, ziemich gleicher Meinung, doch du stehst immer in einem anderen Winkel und siehst das in einem anderen Licht. Wechsel mal deine Standpunkt, vielleicht siehst du es dann wie du es sagst und wie ich es sah

    WaltlWaltlam 08.06.12


    Schwabi, der Gürkli steigt immer auf die Palme? Den bringt der B.L.C immer auf die Palme - was ich gut verstehen kann und dann meint der Gürkli der B.L.C ist unter ihm und springt runter, na ja und dass passiert ihm alle Tage ein paar mal, hat er gesagt

    WaltlWaltlam 08.06.12


    habe diese Seite zufällig unter meinem Abfall gefunden. Also der r-tunte, was der da sagt Revolutionen und danach kommen die Ratten, dass ist eben in solchen ländern so und daß weiß auch CIA und so wird das eben gefördert. Der ganze nahe Osten soll aufgewühlt werden, dann sind diese armen Teufel (Du nicht Schwabi - bist OKAY!) in aufruhr und bringen sich gegenseitig um und für den Westen und erst Recht Israel, ist dann alles Guuuuuuuhuuut

    WaltlWaltlam 08.06.12


    silver_44 ist dir schlecht? Was hast du? Ich kenn mich da nicht aus was du da vor 17 Std. geschrieben hast: "im Blog, soll ich es finden? Ist Ostern? Warum soll ich suchen? Warum schreibst du nicht was ist? Hast du Probleme? CHaos`Ich lasse ihm seine Meinung? Wer lässt mir meine? Man schreibt nicht nur Fragen, sondern erklärt auch was man will. Du hast das gegen 7.00 Uhr geschrieben. Hattest du da am Abends 1 Glas getrunken? Läuft bei dir ein Kater rum? Soll ich dir Hilfe schicken?

    Silver_44Silver_44am 07.06.12


    Hi Waltl, ich schreibe mal langsam, laut und deutlich, da ich weis, dass du nicht so schnell lesen kannst. Die Antwort, auf die du wartest, steht schon im Blog, musst sie nur finden. Andere finden sie auch. Es hat eben jeder eine andere Ansicht von Chaos. Also lasse ich ihm seine und behalte meine. Auf jeden Fall sieht ein neues Leben nach der Revolution für mich anders aus. Sorry.

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 07.06.12


    Eh klar,wenn du auf deine Palmen steigst um Gurken zu pflücken,und fällst runter,ist die Palme schuld,so kann man es natürlich auch sehen

    rote-Tunterote-Tunteam 07.06.12


    Die haben doch gewusst, welch Risiko sie eingehen. Wenn ich auf mein Moped steige, weiß ich es doch auch.

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 07.06.12


    Weiß nicht genau was die feiern,Gürkli,bin ja kein Kathole,aber so viel ich weiß feiern sie nicht das abknallen von Leuten die über die innerdeutsche Grenze wollten,also diese humane Störenfriedbeseitigung

    rote-Tunterote-Tunteam 07.06.12


    Man, falsche Taste, dass Mißbrauchen, soll es heißen.

    rote-Tunterote-Tunteam 07.06.12


    Ja, Feiertach, für die Katholiken. Was feiern die eigentlich? Das Verbrennen von Frauen oder das Nißbrauchen von Kindern?

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 07.06.12


    Waltelchen,schimpf nicht schon wieder,heute ist doch Feiertach,also nicht hier im gottlosen Osten,aber bei euch in Bayern schon

    WaltlWaltlam 07.06.12


    Schwabi wir zahlen GEZ jedes Monat wir sehen nicht Schwarz und haben Farb-Fernseher, du doch auch, oder? Wenn dann seh ich höchstens mal ROT und das aber auch nicht lange, denn die haben uns am meisten verraten

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 07.06.12


    Gut Ding will Weile haben,ich bin nun mal Optimist,von eurer ständigen Nörgelei und Schwarzseherei lasse ich mich nicht anstecken

    WaltlWaltlam 07.06.12


    na ja und darum hatte ich eben gesagt, da kommt ein Diktator weg und das Elend wird in gleicher Weise, weitergelebt.

    WaltlWaltlam 07.06.12


    rote-tunte bist ja schon toll drauf - aber so ist es eben. Warum denn hat Deutschland da nicht mitgemacht, dass war vielleicht die einzige gute Tat, seit langem. Dafür, dass es mit derselben Scheiße in gleicher weise weitergeht? Hätte man den Billy da runtergeschickt, der hätte Gaddafi gekillt und dann die Revolutionäre und dann hätte sein Leben vielleicht, Sinn gehabt.

    rote-Tunterote-Tunteam 07.06.12


    Zero, so ist es immer nach Revolutionen. Die, die sie eingeleitet haben, werden, nachdem sie die Drecksarbeit gemacht haben weggetreten. Danach kriechen dann Ratten aus den Löchern, die dann angeblich alle für die Revolution gekämpft haben. Man braucht sich nur Deutschland anschauen, da war und ist es genauso.

    zero5000zero5000am 07.06.12


    Schwabenteufel - geh mal nach Kairo und frage die jungen Leute, die demonstriert haben, also die, die noch frei herumlaufen, was aus ihren Ideen geworden ist! Frag sie auch in Tunis. Dass die Scharia in Tunesien im Artikel 1. der Verfassung nicht erwähnt wird, hat wenig zu sagen. „Wir verstehen die Scharia, die islamische Gesetzgebung, als Garant sozialer Gerechtigkeit und als Freiheit der Wahl.“ so der Premierminister Hamadi Jebali.

    TschapajewTschapajewam 07.06.12


    Also, schwabi, da liegst Du mal so richtig falsch. "Schurkenstaat Nr.1 USA"? Mensch schwabi, das ist unsere liebe "Internationale Staatengemeinschaft" die allen Menschen nur das Gute bringt. Frieden, Freundschaft und den Menschen auf dieser Welt ein Wohlgefallen. Die so lieb ist, dass wir uns hierzulande sogar in deren Richtung kostümieren...

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 07.06.12


    Ihr wollt euch einreden daß die Araber nur auf eine böse westliche Verschwörung,natürlich unter der Federführung des Schurkenstaats Nr 1,den USA,reingefallen sind,dem ist aber nicht so,die jungen Leutz in diesen Ländern haben einfach nur die Schnauze voll von ihren Terrorregiemen,und das ist auch gut so

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 06.06.12


    In Tunesien,zero, regiert doch jetzt auch eine islamistische Partei,vor ein paar Wochen haben diese die Einführung der Scharia abgelehnt,großes Chaos ???


    Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

    Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren