Vielseitigkeits-Team gewinnt beim CHIO

x 16
 
 
Vielseitigkeits-Team gewinnt beim CHIO
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 10
  •  

    x 3
  •  

    x 3

    Beitrag melden


    Die deutsche Vielseitigkeits-Mannschaft hat den Nationenpreis beim CHIO in Aachen gewonnen. Das Gastgeber-Team setzte sich nach dem abschließenden Geländeritt mit 136,40 Strafpunkten durch. Auf den Plätzen folgten Großbritannien (141,00) und Schweden (176,80).

    Auf 1asport.de weiterlesen

    kommentieren

    Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: Team, schweden, Mannschaft

     

    Kommentare zu Vielseitigkeits-Team gewinnt beim CHIO