Massaker in Syrien: 200 Tote

x 25
 
 
Massaker in Syrien: 200 Tote
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 4
  •  

    x 11
  •  

    x 10

    Beitrag melden


    Die syrische Regierung hat in der Provinz Hama nach Augenzeugenberichten zufolge ein regelrechtes Blutbad hinterlassen.

    Demnach sollen mindestens 200 Zivilisten getötet und mehr als 300 bei dem Anschlag verletzt worden sein. Panzer und Soldaten rückten erbarmungslos in die Provinz vor.

    Auf blogspot.de weiterlesen

    kommentieren

    Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: Zivilisten, syrien, provinz, Panzer, hama, Anschlag

     

    Kommentare zu Massaker in Syrien: 200 Tote