Otto siegt in London und verliert seinen Stab

x 18
 
 
Otto siegt in London und verliert seinen Stab
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 8
  •  

    x 5
  •  

    x 5

    Beitrag melden


    Glück und Pech für Björn Otto: Der 34-Jährige aus Uerdingen/Dormagen gewann den Stabhochsprung beim Diamond-League-Meeting in London mit 5,74 m, verlor aber seinen besten Stab und muss nun bangen, ob rechtzeitig vor den Olympischen Spielen in London Ersatz eintrifft.

    Auf kicker.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Otto siegt in London und verliert seinen Stab