Urteil - Unfall mit ausfahrendem Poller geht zu Lasten des Autofahrers

x 11
 
 
Urteil - Unfall mit ausfahrendem Poller geht zu Lasten des Autofahrers
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 3
  •  

    x 5
  •  

    x 3

    Beitrag melden

    Eingestellt vonam 23.07.12in Wissen via versicherungsbote.de

    Ein Autofahrer darf in einer mit dem deutlichen Hinweisschild "Einzeln einfahren" versehenen Sperranlage nicht unbesehen einem Fahrzeug vor sich hinterherpreschen, das gerade die von einem absenkbaren Poller freigegebene Zufahrt verlässt.weiterlesen

    Auf versicherungsbote.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Urteil - Unfall mit ausfahrendem Poller geht zu Lasten des Autofahrers