WAZ: Olympia-Chef auf dünnem Eis. Kommentar von Dietmar Seher

x 24
 
 
WAZ: Olympia-Chef auf dünnem Eis. Kommentar von Dietmar Seher
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 8
  •  

    x 8
  •  

    x 8

    Beitrag melden


    Nadja Drygalla hat das Olympia-Team des Frauen-Achters verlassen. Vorzeitig und freiwillig. Michael Vesper, der Chef de Mission, hatte sie mit einem heiklen Vorwurf konfrontiert: Sie sei die Freundin von Michael Fischer, dem NPD-Mann aus Rostock. Fischer ist ein unsäglicher Rassist. Der Vor

    Auf politikexpress.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu WAZ: Olympia-Chef auf dünnem Eis. Kommentar von Dietmar Seher