Verdacht auf Landfriedensbruch: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Drygalla

x 33
 
 
Verdacht auf Landfriedensbruch: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Drygalla
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 12
  •  

    x 9
  •  

    x 12

    Beitrag melden


    Die Staatsanwaltschaft Rostock hat ein Verfahren gegen den Freund von Olympia-Ruderin Nadja Drygalla eingeleitet: Michael Fischer soll Mitglied einer Gruppe von Rechtsextremisten gewesen sein, die bei einer Gedenkveranstaltung für ein NSU-Opfer Polizisten angegriffen haben.

    Auf spiegel.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Verdacht auf Landfriedensbruch: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Drygalla