Neun Tote bei Brand in Mehrfamilienhaus

x 46
 
 
Neun Tote bei Brand in Mehrfamilienhaus

Beitrag melden


Ein Feuer in einem viergeschossigen Mehrfamilienhaus in der Ludwigshafener Innenstadt hat neun Menschen das Leben gekostet. Die Rettungskräfte bargen acht Menschen tot aus dem völlig zerstörten Gebäude, einer erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Unter den Toten sind fünf Kinder.

Auf t-online.de weiterlesen

14 Kommentare

Kommentare zu Neun Tote bei Brand in Mehrfamilienhaus

 

Klaus22Klaus22am 09.02.08


Hoch leben die Heimwerker,

saopaulosaopauloam 06.02.08


Hier handelt es sich nicht um ein Hochhaus, sondern um ein ziemlich altes Gebäude mit einem Treppenhaus aus Holz und Isolationsmaterial mit Schilfmatten. Das war zum Zeitpunkt des Erbauens eine gängige Praxis, So etwas brennt natürlich wie Zunder. Meine Anteilnahme gehört den betroffenen Familien.

andreas123andreas123am 05.02.08


Leute, haltet bitte den Ball flach!

Brandstiftung heißt noch lange nicht das es Deutsche oder gar Nazis waren.
Als Motiv kann ALLES in Betracht kommen: Eifersucht, Unachtsamkeit, mangelnder Brandschutz, Fremdenfeindlichkeit (auch Kriegsbedingte hausgemachte Fremdenfeindlichkeit = Kurden) und, und, und

Ermittlungen abwarten, ansonsten billige Spekulationen !

oelemuelleroelemuelleram 05.02.08


Meine begründete Unterstellung ist durch viele Erlebnisse und Beobachtungen entstanden.

barry1barry1am 05.02.08


Was heist hier Unterstellung?? Ich habe schon oft erlebt, das sogenannte Fachleute von unseren Türkischen Mitbürgern in Häusern Reperaturen bzw. Veränderungen an Elektroinstalationen vorgenommen haben ohne je eine Ausbildung irgendwelche Art gemacht zu haben,
Der Krug geht so lange zum Brunnen bis er bricht. Die Nachforschungen der Feuerwehr werden es an den Tag bringen.

andreas123andreas123am 04.02.08


Beweise, ansonsten auch das ist eine Unterstellung

oelemuelleroelemuelleram 04.02.08


Die werden an der Elektroinstallation rumgeschraubt haben. Wenn man keine Ahnung davon haben brennt es dann ganz schnell.

roggerroggeram 04.02.08


brandstiftung ?erst mal warheit ans tageslicht ,und dann vieleicht brandstiftung!und dann immer auf die rechts radikal oder sonst für linge unfähr sag ich. und wo sind die brandmelder gehangen?schade für die leute. herzliches beileid

berlinewsberlinewsam 04.02.08


woher nimmst du die info dass es "immer mehr brände" gibt? Nur weil die Medien intensiver darüber berichten?

andreas123andreas123am 04.02.08


@Veritas "Brandstiftung aus ausländerfeindlichem Hintergrund gerechnet werden kann!"

Kannst du das beweisen? Also Rand halten und abwarten :-(

VeritasVeritasam 04.02.08


des Haus is als Asylanten-Provisorisches Wohnhaus bekannt.... da spricht inzwischen vor Ort einiges dafür daß mit Brandstiftung aus ausländerfeindlichem Hintergrund gerechnet werden kann!
Das wird die Volksseele wieder aufwühlen und eine Stimmung gegen Ausländer-Feindliche-Ressentiments geben...

bestnewsbestnewsam 04.02.08


ja das finde ich auch sehr schlimm,die armen Familien.

goodnewsgoodnewsam 04.02.08


Und das Haus ist ja immernoch nicht begehbar. Wer weiß wie viele Tote noch gefunden werden? Echt schlimm.

demotimodemotimoam 04.02.08


Oh es passieren immer mehr brände in Hochhäusern.wie kannt das nur sein?


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren