Google straft Urheberrechtsverletzer ab

x 17
 
 
Google straft Urheberrechtsverletzer ab
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 6
  •  

    x 5
  •  

    x 6

    Beitrag melden


    Vor einigen Jahren hat Google damit begonnen, die URLs von Webseiten zu speichern, die auf Grund von Urheberrechtsverletzungen, zumeist von den Rechteinhabern, durch ein so genanntes removal notices gemeldet wurden.

    In dieser Woche will Google nun damit beginnen, die gemeldeten Seiten im Ranking herab zu stufen oder ganz aus dem Index zu streichen. Allein im letzten Monat wurden Google mehr Rechteverletzende Webseiten gemeldet als im gesamten Jahr 2009.

    Auf artikel-king.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Google straft Urheberrechtsverletzer ab