Preistreiberei der Pharmabranche: Medikament drastisch verteuert

x 19
 
 
Preistreiberei der Pharmabranche: Medikament drastisch verteuert
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 6
  •  

    x 8
  •  

    x 5

    Beitrag melden


    Die Firma Genzyme, ein Unternehmen der Sanofi Gruppe, hat ein wirksames Krebsmedikament urplötzlich vom Markt genommen. Dieses Medikament wirkt zufälligerweise auch gegen Multiple Sklerose, wie man jetzt festgestellt hat.

    Verhindern lässt sich eine solche freiwillige Marktrücknahme mit den bisherigen Regularien wohl kaum. Der Pharmamarkt hat freies Spiel. Stilbildend könnte die Preistreiberei im Fall der Medikamente Avastin und Lucentis gewesen sein.

    Auf konsumer.info weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Preistreiberei der Pharmabranche: Medikament drastisch verteuert