LVZ: Wagenknecht fordert bundeszentrale Soko Finanzmafia im Kampf gegen Ste

x 13
 
 
LVZ: Wagenknecht fordert bundeszentrale Soko Finanzmafia im Kampf gegen Ste
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 6
  •  

    x 3
  •  

    x 4

    Beitrag melden


    Im Kampf gegen illegale Steuerflucht aus Deutschland fordert die Partei Die Linke eine "bundeszentrale Soko Finanzmafia". Als "Bodyguards der ehrlichen Steuerzahlen", so schlägt die stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion, Sahra Wagenknecht, jetzt in der "Leip

    Auf politikexpress.de weiterlesen

    24 Kommentare

    Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: Steuerflucht, Partei, kampf, illegale, Deutschland

     

    Kommentare zu LVZ: Wagenknecht fordert bundeszentrale Soko Finanzmafia im Kampf gegen Ste

     

    WaltlWaltlam 26.08.12


    Herr Anton, Sie sind ein Geschenk des Himmels. In dieser kurzen Zeit, haben Sie den größten FLACHWIXER dieser Seiten erkannt. Sie sind toll drauf! Auch wenn Sie mich jetzt zusammenfegen- ich danke ihnen dennoch für Ihre gabe diesen Herrn Schwabenteufel als das beurteilt zu haben, was er ist: "er ist nur ein blabla und dass ist armselig, was er da macht. Ich freue mich, dass Sie da sind und wenn Sie, wie ich schon sagte, mich auch zusammenfegen, dass der Schwabensatan eine auf`s Maul von Ihnen bekam, dass er eben nur ein blabla Mann ist - erfreut mich wie SAU! Danke

    WaltlWaltlam 25.08.12


    Schwabi - na du Knaller. Du hast gewonnen-du bist der beste im Fehler Schreiben - bist schon ein richtiger KNALLER. Andere bekritteln wegen einem Buchstaben zu viel und selber in einem Satz: 3 Fehler, ich betone: 3 Fehler. So blöd war noch keiner! Zur Politik kann man dich nicht gebrauchen! Als Rechtschreibbeispiel, bist du eine Blamage für Deutschland. 3 Fehler in einem Satz und selber "nur einen Fehler sehen" und dann, dann vergäbt er sich der Hilfsschüler und kommt erst wieder raus um zu sabbern. Kein WORT von Politik, warum auch, wenn du selber zugibst: "ich stimme oft nicht mit zero überein!!!" Dass war erst letzte Woche so und ich bin die wieder reingefallen. Du darfst gar nix von Politik schreiben, denn zu oft schon sagte ich: du weichst generell von zero ab - und dann hast du nur gelabbert - du bist der beste darin. Schreibe noch mehr Fehler, dann kann man es gar nicht mehr Lesen und ich und Tschapi - brauchen uns mit deinem Müll nicht mehr befassen.

    WaltlWaltlam 24.08.12


    der Knaller schreibt in einem Satz 3 Fehler - ich betone 3 Fehler - entschuldigt sich bei einem und die anderen 2 erkennt er gar nicht. 3 Fehler in einem Satz: BAUMSCHULE bei Lehrer "Ast", da warst du der schlechteste - gelle. Schau mal nach und schau ob es stimmt , aber bitte tue zuvor das Brett weg, welches du vor dem Schädel hast. 3 FEHLER, du bist guuuuuuuuhut! Ich würde es nicht erwähnen, denn es ist wirklich LACHHAFT da wegen einem Fehler zu monieren, aber kleine Kinder deuten eben gerne auf andere und schreien, ist der doooooof, derweilen sind sie noch doooooooooooooooooofer. Armseliger Mensch - warste da schon besoffen? Nein, es war der Restalkohol - mein lieber Scholli bist du guuuuuuuhut! Brauchst jetzt nicht zu Weinen und toben bringt auch nix. Freue dich, dass du Waltl hast, der sagt es dir diskret

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 24.08.12


    sollte natürlich,ernst, heisen

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 24.08.12


    zero,lass ihn doch schwätzen,den nimmt doch hier eh schon lang keiner mehr erst,unser selbst ernannter Finazexperte der so gar zu dämlich ist der Namen Goldman auch nur einmal richtig zu schreiben

    zero5000zero5000am 24.08.12


    Waltl - Du widerlich-verlogene Dreckschleuder!

    WaltlWaltlam 24.08.12


    Anton_F bitte übernehmen Sie - Danke!

    WaltlWaltlam 24.08.12


    zero so lange du da nicht loslassen kannst, so lange wird man dich immer näher zum experten für Narzissmus bringen. Ich freue mich schon darauf. Weißt schon noch dass du im APRIL deswegen für 3-4 Wochen mit geheul und toben und zettern, für die Türe bei uns hier raus bist. Mußt du wieder raus, mach bitte die Türe zu. Ich verstehe das nicht, dass ich da schmunzeln, ja Grinnnnnnnnnnsen, ja sogar lachend den Kopf schüttel muß - DU AUCH zerolein??? BERLIN, KRIEGE, DEMOKRATIE-weißte schon, gelleeeee. Ach das Leben ist schön----jedenfalls weitaus schöner, als ich noch quälend versuchte, dich zur Vernunft zu bringen. Stichling wenn`ste jetzo auf mich losgehst, ich habe schon Gedanken für dich parat. Es betrifft, Merkel und dich und dass diese wieder von den USA hoffiert wird, wo sie doch vor Wochen, an der Nase gezogen wurde und jetzt ist sie wieder die BESTE da sie denen wieder auf den Leim ging. Und dass Goldmann Sachs da mit den USA das Ding gedreht hat und der Monti und Dragi HEUTE noch in seinen diensten stehen----Daß stelle man sich vor und diese sitzen im betr. Euro Ländern an höchster Stelle - ach Stichling, hat dich da was gestochen, dass du da nicht klar siehst? Gehe doch mal zum Augenarzt - ich sag`s dir was der sagt: Mensch man da konnten sie doch nicht klar sehen, sie haben ja ein riesen Brett vor dem Kopf-----

    WaltlWaltlam 24.08.12


    zero der Anton-F der gefällt mir, der hat dir noch gefehlt. Sein Ha ha ha ha: D - - dass wird dir wurmen und dann der dümmste von allen, der weiß was noch fehlt dazu: "epp". Jetzt fehlt mir wieder ein epp - wo sollt es hin, in den letzten Kommentar????

    WaltlWaltlam 24.08.12


    zero hättest du Charakter würdest du mit dem ableugnen-von den 2 Frauen, dich vor rote-Tunte schämen, ihm hast du das vor ca. 6 Wochen erzählt: gebeichtet und dabei eben erwähnt: Rene - also, rote Tunte habe die eine zurückhalten wollen. Eben daran ersieht man, dass du die verlogen SCHAU bist - ich glaube ich habe da einen Schreibfehler gemacht, irgendwo sind da 2 Buchstaben zu viel. An dieser Sache sieht man, dass du ein total kaputer Mensch bist und deswegen auch, konnte ich mich nicht, wie es mir ein ADMIN empfohlen hat, zurückhalten, denn solche Menschen die das tun und dann ablügen, sind total verschwommen - wieder Schreibfehler - das "sch" war verkehrt und irgendwo fehlt ein "ck". Du bist also eine richtige "Schau" wieder schreibfehler-2 Buchstaben zu viel. Ärgerst du dich? Drehst du langsam durch? Ja, Hochmut kommt vor den Fall. Jetzt freue ich mich auf jeden Tag, wo ich dir sage, wie sehr ich dich mag. Es kann jeder deiner 2 Stichlinge jetzt über mich herfallen - no comment!!!

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 23.08.12


    Hahahahaha :D

    zero5000zero5000am 23.08.12


    Reichtum radikal begrenzen - das kann man fordern, wissend dass es nicht machbar ist - und vor allem, wenn man nicht sagt, wo die grenzen sein sollen. Aber - ok. Wulff verstehe ich nicht! Trägt sich das System nicht auch durch diese Menschen: LINK

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 23.08.12


    Sahra sehe ich anders. Diese Frau bringt es immer wieder auf den Punkt. Sie geht jetzt sogar so weit zu sagen, dass Reichtum radikal begrenzt werden muss. Dafür erntet sie Häme, Spott, Hass und meinen tiefen Respekt. Denn wer traut sich das schon? Das ist Selbstmord im Kreis der Mächtigen. Wir wissen von Wulff, wie es einem ergeht, der nicht auf Linie tickt. Ansonsten ähnelt ihre Analyse der meinen. Wir sind definitiv allesamt dafür verantwortlich. Und es liegt an uns, die Missstände zu beenden. Nur ist das bei den meisten noch nicht angekommen. Zumindest nicht in der Praxis. Das System trägt sich nur dadurch, dass sich die Hunde treten lassen und dann das noch kleinere Vieh beißen.

    zero5000zero5000am 23.08.12


    Diese systemische Krise wächst seit den 60er Jahren. Insofern ist dies nichts Neues. Allerhöchstens, dass sie Beschleuniger bekommen hat. Das System allerdings ist von den Systemangehörigen gemacht - somit sind diese verantwortlich - auch für die Krise, in die sie ihr System gebracht haben und auch für die Beschleunigung. Und wer sind diese Systemmacher? Nicht nur die Konzerne, nicht nur das Kapital, nicht nur die Politiker, sondern schlussendlich WIR. Denn wir sind Teil des Systems, haben uns nicht dagegen gewehrt und die, die opponiert haben, mundtot gemacht. Also läge es wohl an uns, unser selbst geschaffenes System zu ändern. Die Linken waren mal eine gute Idee, nur sind sie heute genauso im System verhaftet. Sahra mal ausgenommen - aber auch nur noch in wenigen Punkten. Ich kenne und schätze sie seit 1996 - von der Sarah damals ist heute leider leider nur noch wenig übrig.

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 23.08.12


    Zero, wenn Sie also meinen, dass ich uralte Floskeln hervorhole, dann wissen Sie ja, wie ich darauf komme. Sie werden sicher nicht so weltfremd sein, dass Sie die systemische Krise nicht sehen. Entweder Sie sind dumm, oder verblendet. Ich tippe auf Zweiteres, denn dumm sind Sie nicht. Aber Sie können mich gerne in ihre Sicht der Dinge einweihen. Mag sein, dass ich noch ein Puzzleteilchen finde, das mein bisheriges Gesamtbild zu einem neuen Kunstwerk werden lässt. Überzeugen Sie mich! Aber bitte mit Argumenten statt mit Beschimpfungen wie beschnittenem Wirrkopf.

    zero5000zero5000am 23.08.12


    Waltl - Du bist eine widerlich-verlogene Dreckschleuder! Anton - weder noch - nur fröne ich nicht ohne nachzudenken irgendwelchen Allgemeinplätzen - besonders, wenn sie uralt sind.

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 23.08.12


    Ich wische mir meinen Hintern normalerweise mit Klopapier ab. Aber danke...

    WaltlWaltlam 23.08.12


    Anton - ich glaube eine Aufklärung über unseren VEREIN brauchst du nimmer! 1 Tag wird dir schon gezeigt haben, was ist. Hast du ein Problem - ich bin da. Unser VEREIN wurde von einem Spezialisten aufgerieben, welcher sogar dann wieder sagt: "und 2 Frauen habe ich auch davongejagd wo mir eine davon heute Leid tut!" Anton da war ich noch nicht da und du leider auch nicht. Ist dir das du nicht Recht so entschuldige ich mich.

    WaltlWaltlam 23.08.12


    Anton_Fingerle, er ist ersteres, ich weiß das seit November 2011, als ich merkte, dass nur seine Wahrheiten stimmen - AUTODIDACT sein ist seine Stärke. Weisheiten die nicht von ihm sind, können keine Weisheiten sein. Er ist Narzisstisch veranlagt, meinte ein Psychologe im CENTER und mit so etwas Leben, hat er gesagt, dass ist sehr beschwerlich. Ich arbeite jetzt wie ein Partisan, aus dem Untergrund, denn man darf ihm keine Antwort geben - sagte der Psychologe, denn jede Antwort von ihm, ist dem Diktat ausgesetzt was er sich auferlegt. Die letzten Monate allerdings, erzeigt sich immer mehr, dass seine Weisheiten gegenteilig sind. Aber er wechselt seine Meinung schneller, als ich meine Frauen - dass ist mein einziger Nachteil. Du bist da besser, habe ich mitbekommen!

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 23.08.12


    Sind Sie dumm oder nur verblendet?


    Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

    Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren