Video Einigkeit über Verfassungsschutzreform

x 10
 
 
Einigkeit über Verfassungsschutzreform
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 2
  •  

    x 4
  •  

    x 4
    Berlin (dpa) - Eine Entmachtung der Länder bei der Reform des Verfassungsschutzes wird es nicht geben. Die Innenminister von Bund und Ländern einigten sich am Dienstag auf Eckpunkte einer Neuausrichtung, die vor allem bessere Zusammenarbeit und die Pflicht zur gegenseitigen Information vorsieht.

    Auf wz-newsline.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Einigkeit über Verfassungsschutzreform