Eine Software, die versteht, was wir meinen

x 13
 
 
Kein Bild verfügbar
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 7
  •  

    x 4
  •  

    x 2

    Beitrag melden

    Eingestellt von
    Stulle
    am 11.09.12in Unterhaltung via aachener-nachrichten.de

    Aachen. Eine Anfrage wie diese, in einem Dialog von Mensch zu Mensch gestellt, können wir leicht verstehen: «Ist der Sonnenscheintarif auch mit dem SMS-Paket zu haben?» Wären wir im Thema, könnten wir locker antworten: ja oder nein.

    Auf aachener-nachrichten.de weiterlesen

    1 Kommentar

    Kommentare zu Eine Software, die versteht, was wir meinen

     

    StulleStulleam 11.09.12via Aachener Zeitungsverlag


    So wie die Technik hier beschrieben ist, handelt es sich (wie Marktüblich) lediglich um eine keywordbasierte Analyse. D.h. das System versteht einen Satz nicht als ganzes, sondern untersucht nur einzelne Wörter, die es kennt. Das ist weder neu, noch was besonderes. Entweder will man sich hier auf unverdienten Lorbeeren ausruhen, oder aber die Redaktion hat den Spracherkennungsvorgang schlichtweg falsch verstanden/beschrieben (was ich eher vermute).


    Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

    Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren