Schwäbische Zeitung: Die Ruhe selbst – Leitartikel

x 18
 
 
Schwäbische Zeitung: Die Ruhe selbst – Leitartikel
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 7
  •  

    x 4
  •  

    x 7

    Beitrag melden


    Angela Merkel ist gelassen wie nie. Sie dreht an einem ganz großen Rad - an Europa - und dahinter bleibt der innenpolitische Kleinkram zurück. Leidenschaft ist bei ihr ohnehin nur in Sachen Europa festzustellen. Sie hat ihr Thema gefunden - oder das Thema sie. Mit starken Umfragewert

    Auf politikexpress.de weiterlesen

    11 Kommentare

    Kommentare zu Schwäbische Zeitung: Die Ruhe selbst – Leitartikel

     

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 19.09.12


    Danke.

    TschapajewTschapajewam 19.09.12


    Herr Anton, Ihre Rektalproduktion läuft auch nicht wesentlich fester ab, als die von Neufrau...

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 18.09.12


    Ich weiß ja, dass Sie mich lieben. Wer täte das nicht? Aber ich bin nicht schwul.

    A-E-NeufrauA-E-Neufrauam 18.09.12


    Oh Herr, nimm Deinen Zorn vom Fingerle, denn er weiß nicht, was er tut......

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 18.09.12


    Und nimm du menschenverachtete, selbstverliebte braune Drecksbrut gefälligst nicht das Wort Gott in den Mund. Wer wie du drauf ist, will für uns alle schließlich nur die Hölle. Wenn ich dich windigen schwulen kleinen Scheißer jetzt vor mir hätte, würde ich dich übers Knie legen und das tun, was deine Eltern offenbar versäumt haben. Sowas wie du gehört Tag und Nacht gezüchtigt oder besser gleich eingesperrt. Wärst du verblödetes Früchtchen mein Sohn, hätte ich dich in eine gemischte Schule nach Afrika geschickt und erst wieder kommen lassen, wenn du sowas wie Empathie auch für andere als nur dich entwickelt hättest.

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 18.09.12


    Na besser als deine ständig Dummheit, du Dünnschisser!

    A-E-NeufrauA-E-Neufrauam 18.09.12


    ???????????????????????????????????? Oh Gottogottogott, hat hier wieder die Intelligenz zugeschlagen.....

    zero5000zero5000am 18.09.12


    LINK

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 18.09.12


    Das wurde explizit gesagt, als Merkel neulich in China war. Da hatte ich den Eindruck, dass China sagt, wie Europa zu laufen hat. Klar ist, dass es weiter massiven Sozialabbau geben soll. Die SPD ... ohje... Sie meinen die Verräterpartei? Die ist weg vom Fenster. Es bleibt die ewige Merkel.

    TschapajewTschapajewam 18.09.12


    Wo haben Sie denn hier etwas von China gelesen, Herr Anton? Und die SPD? Wenn es um Teilhabe an der Macht geht, dann kennt die SPD keine Skrupel. Mit dran sein, ist Alles. Und wenn es über die Befürwortung von z.B. Kriegskrediten gelingt...

    Anton_FingerleAnton_Fingerleam 17.09.12


    Der Folterrepublik China will Merkel als Frontfrau für Europa. Warum wohl?


    Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

    Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren