Zu viel Wumms: Räuber sprengen Sparkasse

x 16
 
 
Zu viel Wumms: Räuber sprengen Sparkasse
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 8
  •  

    x 2
  •  

    x 6

    Beitrag melden


    Das Gebäude ist verwüstet, Trümmer flogen bis zu 80 Meter weit: In Nordrhein-Westfalen haben Unbekannte eine Sparkasse zerstört. Laut Polizei wollten die Täter den Geldautomaten knacken - und nutzten zu viel Sprengstoff.

    Auf spiegel.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Zu viel Wumms: Räuber sprengen Sparkasse