BERLINER MORGENPOST: Karriere mit der Opa-Zeit Florian Kainüber Kristina S

x 21
 
 
BERLINER MORGENPOST: Karriere mit der Opa-Zeit
Florian Kainüber Kristina S
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 13
  •  

    x 4
  •  

    x 4

    Beitrag melden


    Es wird wohl niemand mehr auf die Idee kommen, dass es originell oder gar kühn sein könnte, sich kritisch an Kristina Schröder abzuarbeiten. Kein Kabinettsmitglied muss seit jeher mehr Häme und Spott über sich ergehen lassen als die Familienministerin, die wahlweise als &

    Auf politikexpress.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu BERLINER MORGENPOST: Karriere mit der Opa-Zeit Florian Kainüber Kristina S