Great Barrier Reef verlor seit 1985 Hälfte der Korallen

x 23
 
 
Great Barrier Reef verlor seit 1985 Hälfte der Korallen
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 4
  •  

    x 13
  •  

    x 6

    Beitrag melden


    Das australische Great Barrier Reef hat in den vergangenen 27 Jahren laut einer Studie mehr als die Hälfte seiner Korallen verloren. Schuld seien vor allem schwere Stürme und die sogenannten Dornenkronen-Seesterne, heißt es in einer in der Fachzeitschrift "Proceedings of the National Academy of S

    Auf google.com weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Great Barrier Reef verlor seit 1985 Hälfte der Korallen