Hamburg: Wie ein Traum! Emil Orlik in Japan

x 21
 
 
Hamburg: Wie ein Traum! Emil Orlik in Japan
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 12
  •  

    x 5
  •  

    x 4

    Beitrag melden


    Nachrichten und Informationen über Kunst, Antiquitäten, Auktionen, Messen, Ausstellungen, Künstler, Museen & Galerien

    Am 28. September 1932 starb der Maler, Zeichner, Graphiker und Buchkünstler Emil Orlik (1870 Prag – 1932 Berlin) in Berlin. Zum 80. Todestag 2012 ehrt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg den Künstler mit einer Ausstellung, die Orliks grafische Arbeiten im Zusammenhang mit seiner Japanreise...

    Auf altertuemliches.at weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Hamburg: Wie ein Traum! Emil Orlik in Japan