Gewalt nach Fußballspiel: Berliner Fan beinahe mit Hertha-Schal erdrosselt

x 15
 
 
Gewalt nach Fußballspiel: Berliner Fan beinahe mit Hertha-Schal erdrosselt
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 4
  •  

    x 4
  •  

    x 7

    Beitrag melden


    In Berlin ist ein 31-Jähriger nach einem Fußballspiel geschlagen worden, die Täter knoteten ihm seinen Fan-Schal um den Hals und ließen ihn in einer S-Bahn-Station zurück. Das Opfer ist am Down-Syndrom erkrankt.

    Auf spiegel.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Gewalt nach Fußballspiel: Berliner Fan beinahe mit Hertha-Schal erdrosselt