Netzclub sichert sich die Erlaubnis, Daten sechs Monate zu speichern

x 15
 
 
Netzclub sichert sich die Erlaubnis, Daten sechs Monate zu speichern
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 4
  •  

    x 5
  •  

    x 6

    Beitrag melden

    Eingestellt vonam 09.10.12in Wirtschaft via prepaid-deutschland.de

    Um eine Prepaidkarte von Netzclub zu erwerben, müssen Kunden nun einem neuen Passus zustimmen, der Datenschützern sauer aufstößt: Dabei willigt man ein, dass Daten wie Standort oder angerufene Nummern bis zu sechs Monate gespeichert werden dürfen.

    Theoretisch kann mit dieser Klausel ein Bewegungsprofil des Kunden über die vollen sechs Monate erstellt werden. Möglich, dass die verbraucherzentrale dagegen einschreiten könnte.

    Auf prepaid-deutschland.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Netzclub sichert sich die Erlaubnis, Daten sechs Monate zu speichern