Dirk Bach Hetze auf kreuz.net: Bruno Gmünder Verlag 15.000 Euro Kopfgeld

x 10
 
 
Dirk Bach Hetze auf kreuz.net: Bruno Gmünder Verlag 15.000 Euro Kopfgeld
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 3
  •  

    x 4
  •  

    x 3

    Beitrag melden

    Eingestellt vonam 09.10.12in Panorama via thinkoutsideyourbox.net

    Nachdem der deutsche Schauspieler und Comedian Dirk Bach gestorben ist, wurde dieser auf dem 'christlich-klerikalen Hetzportal' kreuz.net auf das übelste beleidigt. Bachs Kampf für Lesben- und Schwulenrechte sowie sein Einsetzen gegen HIV und Aids machten ihn zum Feindbild der homophoben Hetzer.

    Der “Bruno Gmünder”-Verlag will nun einen neuen Versuch starten, um die Betreiber zu fassen und die Seite offline zu bringen. Es wurde Anzeige erstattet und ein “Kopfgeld” über 15.000 Euro ausgestellt, für Infos über die Betreiber. Am 5. Oktober wurde folgende Presseaussendung veröffentlicht:

    Auf thinkoutsideyourbox.net weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Dirk Bach Hetze auf kreuz.net: Bruno Gmünder Verlag 15.000 Euro Kopfgeld