Video EU-Parlamentspräsident lehnt Schäubles Währungskommissar ab

x 13
 
 
EU-Parlamentspräsident lehnt Schäubles Währungskommissar ab
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 6
  •  

    x 2
  •  

    x 5
    Brüssel (dpa) - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) lehnt die Forderung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ab, dass die EU-Kommission ein verschärftes Eingriffsrecht in nationale Haushalte bekommen soll.

    Auf wz-newsline.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu EU-Parlamentspräsident lehnt Schäubles Währungskommissar ab