Video Familie von Chinas Premier häufte Milliardenvermögen an

x 15
 
 
Familie von Chinas Premier häufte Milliardenvermögen an
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 7
  •  

    x 4
  •  

    x 4
    Peking (dpa) - Neuer Wirbel um superreiche Parteifunktionäre im kommunistischen China: Die Familie und Verwandte von Ministerpräsident Wen Jiabao sollen ein Vermögen von umgerechnet etwa 2,1 Milliarden Euro angehäuft haben. Dies berichtete die «New York Times» im Internet.

    Auf wz-newsline.de weiterlesen

    15 Kommentare

    Kommentare zu Familie von Chinas Premier häufte Milliardenvermögen an

     

    WaltlWaltlam 27.10.12


    ach Gott, das könnte nur kalmar sein??? Mein Gott wie soll ich das Wissen? Aber Du hast Recht, überlegen----. Und stimmt`s dann wenigstens? Ja der wird die AMIS so verarscht haben, dass sie ihn nach Guantanamo zum Waterbording geschickt haben. Der arme, der hat das nicht verdient.

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 27.10.12


    Selber überlegen,Waltl,dann kommst schon drauf

    WaltlWaltlam 27.10.12


    woher weißt du das? Ist das der Tschapi---. Das ist doch Hundefutter, der verfüttert seine Weisheit an uns dum-- Hunde. Ach ist das der B.L.C der den Stachel-Rochen gefüttert hat, mit seinem Beinchen? Sage es mir bitte----. Aber bitte : NETT sagen, mir ist heute schon einer auf die Zehen gestiegen und gestern einer im Center, mit `ner Krücke voll drauf. Der macht es aber nicht mit Absicht, aber der heute nicht - ohne Absicht.

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 27.10.12


    Waltl,du bist hier vermutlich der einzige der nicht weiß wenn ich damit meine

    WaltlWaltlam 27.10.12


    vielleicht mag der Schwabi Fischstäbchen? Wer is`n das? Ist das der Nickwal? Na ja, der hat da mächtige Wellen geschlagen, es war schon ein grosser Wal und da wurden manche ganz schön zerbrettert. Soll ich den Nickwal rufen? Ich sage ihm, dass ich mich dann da raus-halte und er ist ein prima Mensch, ich war bis vor kurzem noch Private mir ihm verbunden. Der hat eine neue Frau -aber ich traue mir nicht zu Fragen, ich glaube das ist wieder aus. Scheiß Weiber---. Stimmt nicht? Fragt mal zero, der könnte euch ein Lied vorsingen - der arme Kerl. Na ja, warum soll es denn dem besser gehen - wie mir. Nur bei mir ist meine Frau krank, Alzheimer, ihr wisst ja und bei zero ist sie gesund und der------ i sog nix.

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 27.10.12


    Sei nicht immer so frech zu mir,Prigi,ich habe doch auch Gefühle

    WaltlWaltlam 27.10.12


    zero bevor man in der Nacht um 24 so Blödsinn faselt und sabert, sollte man sich aus nüchtern, den Frust des ausgesperrten (junge Ehefrau) verkraftet haben und wissen um was es geht und wenn man es nicht versteht: nicht sabern

    WaltlWaltlam 27.10.12


    "dümmer geht`s nimmer", auf solche Vorhaltung das zu sagen, ist Naiv, einfältig und eben: "dümmer gehts nimmer". Gehe bitte auf Vorhaltungen ein und wenn du nicht weißt was du da sagen könntest, dann stellte doch weiterhin vor die Schlafzimmer Tür und weine: "ich bin doch gar nicht besoffen, ich habe nur wegen dem Waltl dem Arsch 5 halbe zu viel gesoffen." Zero fängst schon wieder mit der Scheiße an-bist wirklich ein armer Mensch. Vor allem, nicht bis 24 Uhr Saufen und dann Maulen. Sage das deiner Frau die dich nicht zu lässt. Ein normaler Ehemann, der ein Mädel mit ca. 8 Jahren hat und eine BLUTJUNGE Frau, der schreibt nicht nachts um 24 Uhr so einen Blödsinn - ohne Sinn, ohne Inhalt und dämlich. Hättest lieber in deinem Pass geschaut, bevor du eine Heiratest die über 20 Jahre jünger ist und der nicht deine Villa gezeigt - das arme Mädel, hat da den Verstand verloren sagt man dazu - oder aber, da schaltete sich der Verstand ein und sagte: Mädel sei schlau------ so was ist immer guuuuuuuhut. Antworte erst, wenn du deinen Rausch wirklich voll weg hast, oder säufst du schon wieder?

    zero5000zero5000am 26.10.12


    "Dümmer geht`s nimmer" - guter Kommentar für Dein Statement.

    WaltlWaltlam 26.10.12


    zero die "Scheiß DEMOKRATIE" du weißt doch, dass man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen soll. Aber wenn "beide Faulig, sind", darf man schon sagen, dass es so nicht sein darf. Die Geld beiseite räumen, gibt es in jeder Politik, aber dass man hier immer mehr das Recht verdreht und voll am VOLK vorbei alles so durchzieht - dass dürfte in einer DEMOKRATIE so nicht sein. Dass dann in vielen Dingen, das Bundesverfassungsgericht übergangen, oder verarscht wurde und wird - dass darf in einer DEMOKRATIE so nicht sein. Der Merkel sagt heute wieder: die Schulden macherei, darf ab 2016 nicht mehr sein - außer der Euro, oder Euro Länder haben Probleme. Dümmer geht`s nimmer - jeder weiß, dass es diese Probleme gibt und dass die schlimmer als schlimm sind, weiß hier auch jeder, außer vielleicht 1-2 Mann und die haben auch das Recht es so zu meinen

    Der_PrignitzerDer_Prignitzeram 26.10.12


    Fischstäbchen steht wahrscheinlich gerade hinter dir, Schwabi, und wartet auf 'ne günstige Gelegenheit, dir eins drüberzuziehen, du Sack!!!

    rote-Tunterote-Tunteam 26.10.12


    Ihr habt doch Euch, da braucht es Niemanden mehr.

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 26.10.12


    Nur gut das Tschapi gerade in Asien ist und dort als Dozent über den furchtbaren bösen Westen schwadroniert,zero, der hätte uns ja sonst so fertiggemacht daß uns das Wasser im Arsche gekocht hätte. Andere Frage,wo ist eigentlich unser Fischstäbchen aus der freien und Hansestadt ??? Der fehlt mir

    zero5000zero5000am 26.10.12


    Aber Schwabe, das gibt es doch nur in dieser Scheißdemokratie.

    Schwabenteufel1Schwabenteufel1am 26.10.12


    Nicht nur seine,alle Familien der führenden KP Mitglieder sind vielfache Multimillionäre,bzw.Milliardäre. Es lebe der Kommunismus !!!


    Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

    Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren