Video Tunesischer Regierungschef tritt zurück

x 21
 
 
Tunesischer Regierungschef tritt zurück
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 9
  •  

    x 6
  •  

    x 6
    Tunis (dpa) - Mit dem Rücktritt von Ministerpräsident Hamadi Jebali rutscht Tunesien weiter in die Krise. Der als gemäßigt geltende Regierungschef gab am Dienstag in Tunis nach einem Gespräch mit Präsident Moncef Marzouki seinen Rücktritt bekannt.

    Auf wz-newsline.de weiterlesen

    1 Kommentar

    Kommentare zu Tunesischer Regierungschef tritt zurück

     

    TschapajewTschapajewam 20.02.13


    Tunesien war mal stabil und die Leute relativ zufrieden. Zumindest haben uns das Menschen bei unseren Besuchen vor 10/12 Jahren so erzählt. Vom Pool-Boy bis zum Teppichweber - letzterer sagte uns sogar, dass Tunesien die BRD in absehbarer Zeit eingeholt haben wird. So ist das, wenn die Demokratisten "Das Volk" auf die Straße schicken und "Revolution" machen lassen. Nach schwabi ist es ja immer "Das Volk", das westlich demokratisiert werden möchte. Oder?


    Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

    Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren