Google stoppt eBay- und PayPayl-Phishing komplett

x 52
 
 
Google stoppt eBay- und PayPayl-Phishing komplett

Beitrag melden


Google leitet in seinem Mail-Dienst Google-Mail eBay- und PayPal-Phishing-Mails nicht mehr an den Empfänger weiter – sie sollen nicht einmal mehr in den Spam-Ordner verschoben werden.

Auf heise.de weiterlesen

2 Kommentare

Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: Spam, paypal, Mail, Google, ebay, Branchennews Tech

 

Kommentare zu Google stoppt eBay- und PayPayl-Phishing komplett

 

antivirantiviram 11.07.08


Naja gegen die Spamflut kann man teilweise überhaupt nichts unternehmen. Man kann sich da irgendwas dazwischen bauen, aber letzten Endes verbreiten die ihren Wahnsinn weiter.

newsjunkienewsjunkieam 11.07.08


Ob da nicht auch mal die ein oder andere wichtige mail rausgefiltert wird? Ansonsten seh ich das ja sehr positiv das mal etwas gegen die Phishing Angriffe getan wird.


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren