Schulden und fehlende Bonität führen zu Zahlungsschwierigkeiten

x 24
 
 
Schulden und fehlende Bonität führen zu Zahlungsschwierigkeiten

Beitrag melden

Eingestellt vonam 05.08.08in Wirtschaft via fachwissen-katalog.de

Das Personen ohne Bonität, generell eine Kreditablehnung bei einer Bank erhalten, dürfte in unserer Wirtschaft bekannt sein. Gründe liegen dabei oftmals beim sozialen Status, sprich keine Arbeit, Schulden oder zu kleines Einkommen.

Auf fachwissen-katalog.de weiterlesen

2 Kommentare

Kommentare zu Schulden und fehlende Bonität führen zu Zahlungsschwierigkeiten

 

tieffliegertieffliegeram 05.08.08


Ja das schlimme sind die Banken, die normale Kreditanfragen hinsichtlich der Konditionen einfach an die Schufa weiterleiten, als wäre ein Kredit beim den nachfragenden Kunden abgelehnt worden. Gestern abend kam ein grosser Verbraucher Bericht im Fernsehen, ich dachte mir ich poste mal den passenden Beitrag.

denni17denni17am 05.08.08


Das vorgehen bei der Schufa, halte ich für eine ziemliche Sauerei. Letztendlich handelt es sich nur Kreditanfragen, und keine Kreditabschlüsse oder um Zahlungsrückstände. Wahrscheinlich hängt das aber damit zusammen, dass windige Kreditvermittler, sogenannte Mehrfacheinreicher, Kreditanfrage bei meheren Banken gleichzeitig einreichen um damit, trotz schlechter Bonität, Kreditzusagen zu erhalten.


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren