Politiker wollen Überraschung-Ei verbieten

x 54
 
 
Politiker wollen Überraschung-Ei verbieten

Beitrag melden


Neues aus dem Verbotsland Deutschland:Die Kinderkommission des Bundestages emphiehlt.Kombinationen aus Lebensmittel und Spielzeug zu verbieten.

Auf bz-berlin.de weiterlesen

55 Kommentare

Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: spielzeug, Politische news, politiker, Neues, lebensmittel, Ei

 

Kommentare zu Politiker wollen Überraschung-Ei verbieten

 

amlesamlesam 07.08.08


Dem kann man nur zustimmen.

Armes Deutschland, da es keine anderen Sorgen hat...

fredcleverfredcleveram 07.08.08


Meine sehr geehrten Herren Politiker und Volksvertreter,
wenn ihr die Dinge wie Bildung, Energieversorgung, Arbeitslosigkeit, Schuldenabbau usw. in den griff bekommen habt, dann aber erst dann könnt ihr euch über solch Kleinigkeiten den Kopf zerbrechen.
Im Moment habt ihr allerdings wesentlich wichtigeres zu tun.

Mit freundlichen
Grüßen
Fred Clever

Jerryberlin2008Jerryberlin2008am 07.08.08


Alles Eierköppe, die sowas aushecken!

flash24flash24am 07.08.08


Ganz ehrlich, haben die nichts besseres zu tun?
Frage mich wie die auf solche Gedanken kommen. Ich habe jedenfalls noch nie gehört das ein Kind gestorben oder sich verletzt hat aufgrund eines verschluckten Ü-Ei's.

Ich behaupte mal das kein Kind eines dieser gelben Überraschungen wirklich für was essbares halten.

flash24flash24am 07.08.08


Spannung, Spiel und Schokolade. Ist doch ein super System!
Geschadet hat es mir jedenfalls nicht.

JoJo57JoJo57am 07.08.08


Freue dich nicht zu früh. Diese Idioten in Berlin versuchen das bestimmt auch noch in ganz Europa durchzusetzen. Ist doch ein gefundenes Fressen für die Bürokratenpfeifen in Brüssel.

leishenleishenam 07.08.08


Die Frage ist doch, wie wärst du ohne geworden?

WEIHUAWEIHUAam 07.08.08


Ich glaube ich habe zuviel davon gegessen, deshalb bin ich heute wie ich bin.

ICESEASONICESEASONam 07.08.08


Überraschungseier gibt es doch schon seit Generation. Kann mir nicht vorstellen, dass es Kinder schaden könnte.

BombaBombaam 07.08.08


Es gibt Kinder, sogar in Deutschland, die haben überhaupt nichts zu Essen oder bekommen noch nichtmal eine warme Mahlzeit am Tag.

Und unsere Politiker beschäftigen sich mit solchen Gedankengängen???
Unsere Politiker gehören weggesperrt, wegen Mißachtung des Lebens und der Freiheit!!!!

Sven023Sven023am 07.08.08


viel blöder gehts kaum noch !!!

ich schüttele ja schon seit geraumer zeit mein ergrautes haupt wegen der anti-rauch-debatte und dem, was bis jetzt als gesetzt dabei herausgekommen ist : purer schwachsinn !!! außerdem frage ich mich, ob es in der politik keine ernsteren probleme gibt, als ob in einer kneipe geraucht werden darf oder nicht ...!!!

und jetzt das hier : politiker wollen überraschungsei verbieten. ich habe den eindruck, wir befinden uns im schlimmsten und tiefsten sommerloch seit bestehen der bundesrepublik, wo derzeit die in höchstem maße peinliche politik der hinterbänkler das sagen hat.

es ist ganz und gar unerträglich, dass bei uns jeder politiker öffentlich seine eigene meinung so sagen darf, als wenn das nahezu beschlossene sache wäre !!!

RipcheckRipcheckam 07.08.08


MUHAHAHAHAAAAR....ich habe wieder zugeschlagen...
MfG Hirnlosigkeit

Altersbrenzung 4 Jahre...da müssten die soweit sein. Oder sie gehören bei die Eltern, die ihren Kindern noch ein bischen was beibringen müssen über ihr hier und jetzt.

Den Politikern die dieses zum Thema machen sollte man aus sicherheitsgründen diese Schokoeier mit Spielspassei nicht aushändigen, Ihrer eigenen Gesundheit wegen. Und mit den Eltern sollte man sich mal auf jeden Fall mal Unterhalten...

OMG.. das ist Realität, es ist nicht zu fassen..

RenePrueferRenePrueferam 07.08.08


Wo gehst Du hin? Ich habe hier auch langsam die schnauze gestrichen voll!

cesar01cesar01am 07.08.08


Man man man, haben die nichts anderes zu tun, als sich in der Nase zu bohren? Schon als ich Kind habe ich Üeier gegessen ( ich habe es überlebt LOL } und jetzt wollen die das ÜEi aussterben lassen? Was für Schwachmaten haben wir da nur als Politiker? Bin ich froh das ich diesem kaputten Land bald den Rücken zukehren werde. Dort wo ich hingehe kriege ich dann auch meine Üeier.

DerQuaestorDerQuaestoram 07.08.08


in Deutschland, respektive in einem Sommerloch wo alles als Nachricht herhalten muss und sei es noch so unwichtig :P

DerQuaestorDerQuaestoram 07.08.08


nein kleine Kinder könnten von dem Kaffeeduft der bei der Zubereitung entsteht so aufgedreht werden das sie irgendwelche Dummheiten machen! Z.B. Die Ü-Eier am Stück runterschlucken ...

tokyohoteltokyohotelam 07.08.08


Ja diese Löcher muss man füllen ;) am besten mit Schokolade.

BombaBombaam 07.08.08


*kopfschüttel*!!!!

Wo leben wir hier eigentlich???

RenePrueferRenePrueferam 07.08.08


Gut, dass Du die Pharma- Industrie ansprichst. Es gibt nach wie vor nur ganz wenige Medikamente, die für Kinder entwickelt wurden. Kinder werden hier, in diesem (kinderlieben) Ha,Ha,Ha, Staat mit Medikamenten behandelt, die nie bei Kindern getestet wurden. Daran sterben wohl einige hundert Kinder im Jahr! Und was macht der Seehofer? Der muß sich darum kümmern, dass die bayrischen Gammelfleischskandale vertuscht werden. Und die anderen kümmern sich ums Überraschungsei! Welch eine herausragende Leistung!

ardrardram 07.08.08


Sollte das sich als tatsächliche Absicht dieser Volldeppen erweisen, empfehle ich die Kinderkommission des Bundestages in die entsprechende Anstalt einzuweisen! Bei Milch und Überraschungsei statt Wasser und Brot!


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren