Artikel mad geniuses präsentiert auf der Mail Order World in Wiesbaden pixi* 2008

x 2
 
 
mad geniuses präsentiert auf der Mail Order World in Wiesbaden pixi* 2008

Mail Order World: pixi* 2008 jetzt mit vollwertiger PoS-Applikation für Filialisten




München, 25. August 2008 +++ Die mad geniuses GmbH aus München hat in die neueste Version seiner Versandhandelssoftware für den E-Commerce pixi* 2008, ein vollständiges Kassensystem für Filialisten, die pixi*PoS-Applikation integriert. Auf der Mail Order World in Wiesbaden wird gemeinsam mit dem Softwarepartner Digital Guru aus Osnabrück, vom 01. bis zum 02. Oktober (Halle 4 - Stand 462) zusätzlich auch die professionelle Kommunikationssoftware Feedback Manager pixi*-Edition vorgestellt. Das in pixi*2008  integrierte vollständige Kassensystem pixi*-PoS ermöglicht den Artikelverkauf nun auch in angegliederten Ladengeschäften, Filialen oder in direkten Lagerverkäufen. Mit dem vollen Funktionsumfang einer Registrierkasse ausgestattet, sorgt pixi*-PoS wahlweise für den Bondruck über Bondrucksysteme sowie den Ausdruck von A4-Rechnungen. Durch den Abgleich der gesamten Warenbestände in Lägern und Filialen in Echtzeit hilft pixi*2008 den Händlern Out-of-Stock Situationen zu vermeiden, dabei werden alle PoS-Vorgänge separat ausgewertet. Der Einsatz von pixi*-PoS ist ebenfalls über Touchscreen-Displays möglich und die intuitive Benutzerführung von pixi* 2008 sorgt für einfaches Handling und den reibungslosen Ablauf am Point of Sale. Da die PoS-Applikation auf die pixi*-Datenbank zugreift, kann für Onlinekunden die im Ladengeschäft kaufen, auf Wunsch auch eine personalisierte Rechnung generiert werden. pixi* 2008 bietet ein zusätzliches Feature für den E-Commerce: das offene pixi* Application Programming Interface (API). Die pixi*-API ermöglicht den problemlosen Datenaustausch mit anderen Systemumgebungen oder beispielsweise die Einbindung einer dritten Software, wie den Feedback Manager in vorhandene E-Shopsysteme der pixi*-Nutzer. Daten können über die pixi*-API sowohl aus der Datenbank ausgelesen als auch in eine Datenbank geschrieben werden. Außerdem können Funktionen und Prozesse von außen in pixi* 2008 angesteuert oder angestoßen werden. Durch den direkten Online-Zugriff entfallen Verzögerungen beim Im- und Export von Daten und die Datenaktualität wird gewährleistet. Durch die Datenverschlüsselung und den Einsatz einer Firewall garantiert die pixi*-API ein höchstes Maß an Sicherheit.



Die mad geniuses GmbH stellt gemeinsam mit dem Softwarepartner Digital Guru auf dem deutschen Versandhandelskongress 2008 (MOW) in Wiesbaden aus. Die Digital Guru GmbH & Co. KG aus Osnabrück ist Systempartner von mad geniuses und stellt mit der Feedback Manager pixi*-Edition eine professionelle Kommunikationssoftware für den Kundenservice mittelständischer und großer E-Commerce-Unternehmen in Verbindung mit der pixi* Warenwirtschaft vor. Die Feedback Manager pixi*-Edition ermöglicht E-Shopbetreibern zusätzlich ein zentrales Kommunikationssystem zu nutzen, das den Kundenberatern neben der Kommunikation über Briefe, Faxe, E-Mails, Anrufe oder SMS, auch die aktuelle Ansicht zu Rechnungs- und Lieferstatus der Kundenware gewährleistet. Dadurch werden Kommunikation und Bestellablauf eines E-Commerce-Händlers in einer Softwareanwendung optimal integriert. Der Kommunikationssoftware Feedback Manager wurde über die pixi*-API eingebunden. pixi* 2008 verfügt ebenfalls über eine integrierte DATEV-Schnittstelle und umfasst Optionen für Teillieferungen sowie die vollständige Integration von personalisierten und zu veredelnden Artikeln im Herstellungs- und Versandprozess. pixi* 2008  ermöglicht die Nutzung verschiedener Rechnungsvorlagen, die mehrsprachig und abhängig von Logistik und Lieferland erstellt werden können. Zu den pixi*-Nutzern gehören unter anderem Fahrrad.de, die Gewinner in der Kategorie Onlineshop des Jahres 2007 - Business-to-Consumer- dem „Branchenoscar“ für Katalog- und Online-Händler des Deutschen Versandhandelskongresses sowie calida-shop.de, koffer-direkt.de, planet sports.de und über 100 weitere Online-Shops in Deutschland, Östereich und der Schweiz.




Über mad geniuses:
Die mad geniuses GmbH ist ein international tätiges Softwareunternehmen mit Hauptsitz in München, das sich auf die Entwicklung von Software für den internetbasierten Versandhandel spezialisiert hat. mad geniuses ist Preferred Business Partner des Bundesverbands des deutschen Versandhandels (bvh) und zählt mit seinen Niederlassungen in Norwegen (Aalesund) und Slowenien (Trzic) zu den führenden Herstellern von Versandhandelssoftware im E-Business. Mit seiner speziell für den E-Commerce konzipierten Versandhandelssoftware pixi* entwickelte mad geniuses ein vollständiges E-Commerce-Backend-System, das den spezifischen Branchenanforderungen im Online-Handel umfassend Rechnung trägt und dabei die Warenwirtschaft und alle zentralen Geschäftsprozesse abdeckt. Die innovative Software ermöglicht durch die offene Architektur und die hohe Schnittstellenkompatibilität die nahtlose Integration in andere Systemumgebungen. pixi* automatisiert weitestgehend alle standardisierten Geschäftsprozesse und hilft mittels Just-in-Time-Kommissionierung, die Umschlagzeiten im Warenlager zu optimieren, Lagermengen zu reduzieren sowie die Lagerkapazitäten optimal zu nutzen. Die hochflexible Versandhandelssoftware ist leistungsstark und skalierbar und kann daher beliebig viele Shops, Mandanten, Standorte und Filialen unterstützen. Die eigens für den Mittelstand entwickelte Versandhandelssoftware pixi* wird in drei Editionen angeboten: pixi* ASP - die flexible Mietlösung, pixi* Professional - die Versandhandelslösung für kleine und mittlere Versandvolumen und pixi* Enterprise - die Lösung für hohe Versandvolumen im E-Commerce. Neben der Versandhandelslösung pixi* vertreibt die mad geniuses GmbH seit 2005 auch die E-Mail-Marketing und Newsletter Software eMill im deutschsprachigen Raum. eMill gehört zum Produktportfolio der Firma Active+. Das Softwareunternehmen Active+ wurde 1997 in Vinça (Frankreich) gegründet und vertreibt Systemanwendungen und Entwicklungstools. Active+ zählt weltweit 100 der umsatzstärksten US-Gesellschaften zu seinen Kunden. Active+ vertreibt eMill seit dem Jahr 2000 in Frankreich und den USA.

 


 



Kontakt:
mad geniuses GmbH
Johannes Panzer
Spicherenstraße 8
D-81667 München
Telefon: +49 (0)89 96 16 06 181
Telefax: +49 (0)89 96 16 06 161
E-Mail: jp@madgeniuses.net
Internet: www.madgeniuses.net


Kontakt Presse:
publicmedianet
Stefan G. Hamacher
Bürgelerstraße  48
D-63075 Offenbach a/M
Telefon: +49 (0)69 8600 79 81
Telefax: +49 (0)69 8600 79 82
E-Mail: presse@publicmedianet.de
Internet: www.publicmedianet.de


Über digital guru:
Die digital guru GmbH & Co. KG  aus Osnabrück entwickelt professionelle Kommunikationssoftware für den Kundenservice mittelständischer und großer E-Commerce-Unternehmen. Die Kommunikationssoftware Feedback Manager 3.0 ist ein zentrales Kommunikationssystem mit dem alle Kanäle der Kundenkommunikation wie Briefe, Faxe, E-Mail, SMS und Anrufe effizient, zielorientiert und schnell bearbeitet werden können. Der Feedback Managers lässt standortunabhängiges Arbeiten zu und unterstützt beliebig viele Shops, Mandanten, Standorte und Nutzer. Er verfügt über offene Schnittstellen zu Drittsystemen wie beispielsweise Warenwirtschaften oder ERP-Systemen und kann optional Kundenkommunikation und Bestellablauf integrieren. Angeboten wird der Feedback Manager 3.0 in einer ASP-Version für kleine und mittelständische Unternehmen und als Installationsversion für Großunternehmen die mehr als eine Million Kundenanfragen pro Monat bearbeiten. Bequeme Suchfunktionen sowie eine umfassende Kommunikationshistorie stellen sicher, dass auf alle benötigten Informationen in Echtzeit zugegriffen werden kann. Umfassende Statistikfunktionen unterstützen das Controlling des Servicecenters auf Basis von Zeiträumen, Kommunikationskanälen, Abteilungen oder Mitarbeitern. Der Feedback Manager ist modular aufgebaut und hochgradig skalierbar - eine passgenaue Softwareabstimmung wird von digital guru garantiert. Mehr als 250 international tätige Unternehmen, viele davon Marktführer in Ihren Bereichen, setzen den Feedback Manager bereits ein und bearbeiten mit ihm mehr als 5 Millionen Kundenanfragen pro Monat. Zu den Nutzern des Feedback Managers gehören unter anderen: der größte deutsche Flugticket-Großhändler, die AERTiCKET AG, das Nachrichtenmagazin FOCUS, die internetstores AG (fahrrad.de / fitness.de), die Tipp24 AG, die telefon.de Handels AG sowie die Gourmondo GmbH.



Kontakt digital guru:
digital guru GmbH & Co. KG
Ulrich Pöhner
Marketing & Communications
Am Landgericht 2
49074 Osnabrück
Telefon: 0251/38451-121
Fax: 0251/38451-300 
E-Mail: presse@FeedbackManager.de
Internet: http://www.FeedbackManager.de


 


 


kommentieren

Kommentare zu mad geniuses präsentiert auf der Mail Order World in Wiesbaden pixi* 2008