Vorsteuerabzug für Firmenwagen wird halbiert

x 9
 
 
Vorsteuerabzug für Firmenwagen wird halbiert

Beitrag melden


Geschäftsreisende mit Firmen-Fahrzeug: Nur noch 50% Vorsteuerabzug für privat genutzte Firmenwagen. Unternehmer, die ein Kraftfahrzeug sowohl für unternehmerische als auch für private Zwecke nutzen, müssen sich mit dem Jahreswechsel auf eine neue Regelung einstellen:

Auf imagetours.de weiterlesen

kommentieren

Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: Unternehmer, Reise, privat, nutzen, Firmen, Abzug

 

Kommentare zu Vorsteuerabzug für Firmenwagen wird halbiert