Taliban drohen Obama

x 43
 
 
Taliban drohen Obama

Beitrag melden

Eingestellt von
Bernd H.
am 12.11.08in Politik via saarbruecker-zeitung.de

Obwohl Barack Obama noch nicht als US-Präsident vereidigt ist, hat er die Probleme seines Vorgängers George W. Bush bereits geerbt. Die radikalislamischen Taliban warnen Obama in einer Erklärung davor, "in Bushs Fußstapfen zu treten".

Auf saarbruecker-zeitung.de weiterlesen

28 Kommentare

Kommentare zu Taliban drohen Obama

 

GabrielleGabrielleam 14.11.08via Saarbrücker Zeitung


Beitrag: Die Taliban braucht niemand auszugraben, die sind mit ihrem hinterhältigem Gewaltpotenzial existent. Setz´ Deine rosa Brille ab und hoffe, dass Gott Dir die Augen öffnet. Manchem hier sollte zwecks Bewußtseinserweiterung mal ein Sprengstoffgürtel um die Ohren fliegen !

Mann oh Mann, was ist das denn für ein Kommentar?

Manchmal weiß ich nicht, vor WEM ich mehr Angst haben soll?!

andreas123andreas123am 14.11.08


Solche Pappnasen machen heute noch die Taliban für 9/11 verantwortlich *br*

Solche Oberpfeifen verwechseln auch Freedom mit Freebomb!

overLineoverLineam 13.11.08


Solange hier manche Schreiber Taliban für eine türkische Kopfbedeckung halten, kann man sich nur mit Grausen abwenden.....Aber vielleicht sind die auch so dicht gedröhnt, dass sie ein Austrocknen des dortigen "wilden" Rauschgiftanbaus befürchten , zu Gunsten des kontrollierten Opium-Anbaus für die Schmerztherapie und zum Nachteil der Terrorfinanzierung ! Wie sagte schon mein Nachbar vor Jahren: "Sprich mal mit einem Ochsen französisch...!"

gu. sch.gu. sch.am 13.11.08via Saarbrücker Zeitung


Sie sind ja noch intelligenter als Bush!! Gratulation.

overLineoverLineam 13.11.08


Für Primitivlinge, denen die Argumente ausgehen : 10 Afghanen und 1 GI in die Luft gejagd, - aber nach der Nebeldenke von 123 sicher als Taliban verkleidete Besatzer

Guppy22Guppy22am 12.11.08


....und täglich bringen Amerikaner andere Menschen um, Afghanistan, Irak, usw......

....der 2. Weltkrieg begannt auch mit einem getürkten Angriff verkleideter Nazis als Polen...

LINK

hentoheihentoheiam 12.11.08


Obama wird die Sache der Elite etwas vorsichtiger vertreten, mehr ist nicht zu erwarten.
Oder er wäre gar nicht erst gewählt worden, oder er endet wie Kennedy.

PR1940EPR1940Eam 12.11.08


Statt abzuwarten versuchen einige ganz schlaue Obama in ihrem Sinne unterschwellig zu manipulieren. Er wird sich kaum davon beeinflussen lassen - hoffentlich.

overLineoverLineam 12.11.08


Hi @kotton, ich brauche keine Information über die internet- Medien, - die lügen sowieso alle .Ich verlasse mich auf wissende User in diesem Forum, dann bin ich wasserdicht und korrekt informiert - vor allen Dingen belastet das den Kopf nicht übermäßig !

BlaueseeBlaueseeam 12.11.08


Obama wird den Kampf gegen Terrorismus fortsetzen. Jedoch nicht wie Bush ausserhalb der Rechtsstaatlichkeit. Guantanamo wird in die USA verlegt, damit die Terrorverdächtigen ihre Rechte erhalten. Aber er wird sie nicht freilassen.

SchwabenteufelSchwabenteufelam 12.11.08


Ja ,nachdem ich Deinen ersten Kommentar,ganz oben, gelesen hab kann ich mir gut vorstellen das Du auch die Artikelanordnung nicht verstehst und deshalb verwirrt bist, alles andere würde mich bei Dir auch sehr wundern

Darkangelboy78Darkangelboy78am 12.11.08


ich weiß auch net, die anordnung der artikel hier, da soll sich einer auskennen. da mal 36 minuten drüber 1 stunde. dann seite eins aber des andere seite 2.

Darkangelboy78Darkangelboy78am 12.11.08


wenn ihr die leute hier mal ansprechen würdet, wüßte man vielleicht auch wer mit euren nachträglichen kommentaren gemeint is. rosa brille. man man man...

wernertwernertam 12.11.08


Jetzt fang mir hier nicht "Inside-Job" an...

ku-dobsonku-dobsonam 12.11.08


danke ..... gleichfalls

andreas123andreas123am 12.11.08


..dein Wort in Gottes Ohr!

rockoldierockoldieam 12.11.08


Das mit den Warnungen an Obama macht Schule. Nach der israelischen Aussenministerin, die Obama vor Gesprächen mit der Führung des Iran warnte, sind es nun die Taliban. Da scheint Methode dahinter zu stecken.

Vielleicht könnte man ja sagen: Hunde die bellen beißen nicht.

Obama wird alles tun aber nicht in die Fussstapfen des Bush treten. Das müsste auch der übrigen Welt klar sein.

KottonKottonam 12.11.08


Dobson und OverLine... manchmal frag ich mich, wer euch zu solchen blöden Aussagen zwingt???
Werdet ihr bedroht oder seid ihr so naiv und glaubt den ganzen Kram, den euch die Medien versuchen einzutrichtern?

KottonKottonam 12.11.08


Bist du dir da sicher? Ich meine das sich Obama anders verhalten wird?
Kennst du ihn näher? Was macht dich in deiner Behauptung so sicher?

elenaelenaam 12.11.08


Einen Vorteil hat Obama aber, viel mehr Falsch kann er nicht mehr machen. Insofern kann sich die Beziehung USA-Taliban nur verbessern. Wenn man das so formulieren kann...


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren