Warum zeigen immer mehr Menschen ihre privaten Sexfilme im Internet?

x 97
 
 
Warum zeigen immer mehr Menschen ihre privaten Sexfilme im Internet?

Beitrag melden


Früher wurde im Schlafzimmer die Gardine zugezogen. Jetzt bleibt der Vorhang offen, das Licht wird angeknipst und die Welt darf zuschauen!

Auf t-online.de weiterlesen

15 Kommentare

Kommentare zu Warum zeigen immer mehr Menschen ihre privaten Sexfilme im Internet?

 

Drummer32Drummer32am 08.08.08


Verdorbener würde ich nicht sagen.Sowas gabs schon immer in dieser oder einer anderen Art.Freizügigkeit wird ebengross geschrieben und die Hemmschwellen fallen sukzessive.Dagegen ist ja auch nichts einzuwenden,wer es mag immerzu.Das schlimmste daran ist doch das der Jugend in Dingen Sex Anschauungen suggeriert werden die so nicht vorhanden sind sondern nur in perversen Gedanken und Hirnen sich abspielen. Und die Jugendlichen nehmen das auf und denken das ist Sex und wissen garnicht wie schön Sex wirklich sein kann.

tantumergotantumergoam 28.09.07


Das ist ja das Verlogene und Heuchlerische an BILD. Noch niemals beobachtet?

ThinLizzyThinLizzyam 28.09.07


Es geht hier vorrangig darum, dass die Leute, die unfreiwillig im Internet erscheinen ja wohl aufs übelste Geschädigt werden. Deshlab verstehe ich hier die Meinung einiger Leute nicht. Wer weiss schon, ob er selbst auch mal Opfer solcher Aufnahmen wurde, die ihn in peinlichen Situationen zeigt. In den USA gibt es eine Firma (procomb.de) die das Web automatisch nach Bildvorlagen durchsucht und Filme oder Bilder aufspührt. Ich denke die haben zukünftig viel zu tun!!

tantumergotantumergoam 01.06.07


Ja was soll man dazu sagen?! Denk halt mal ein wenig nach! Weil die Welt immer verdorbener wird, deswegen und sich dadurch Gottes Gericht zuzieht! eien wirklich blöde Frage, wieso so viele so percvers werden! Denken ist wohl bei Dir Glückssache. Frag Dich doch einmal selbst, weiso Du Dich damit beschäftigst!

biervampir72biervampir72am 10.05.07


Ob dies wirklich die Jugend so grossartig beeinflussen kann?Diese Frage stell ich mir hier nicht!Viel mehr versauen kann man bei der heutigen Jugend doch gar nicht mehr! Immer mehr junge Mädels werden schwanger und kriegen Kinder um sie nachher entweder irgendwo abzulegen bzw. -geben oder bringen diese um!Um sich über Privatpornos im Net aufzuregen,ist doch eigentlich keine Zeit.Eher sollten sich diese Leute mal Gedanken über bessere Aufklärung von Jugendlichen machen!

bosanadebosanadeam 09.05.07


Bild finde ich gut, dich haltet keiner und tschüs :)

pedaapedaaam 03.05.07


Eine Sache ist, dass es keinen Jugendschutz auf dieser Seite gibt. Es ist kinderleicht an Videos ranzukommen. Dabei wäre es so einfach den Schlüssel des Personalausweis (Altersnachprüfung) einzugeben oder dergleichen, um sich als volljährig auszugeben. Jedoch muss man zugeben, dass man sich auf diesem Portal dann nicht mehr vollkommen anonym vorkommt (obwohl das nicht so ganz stimmt).

Es gibt Leute, die haben eben den Drang dazu, diese Filme zu veröffentlichen. Was ist dagegen einzuwenden? Wers braucht. Ganz ehrlich mir egal. Verklemmte oder kranke Gesellschaft? Das ist hier die Frage. Doch wie beeinflussen diese Videos unsere Jugend heute und morgen?

biervampir72biervampir72am 30.04.07


Dann geh doch!Bist bestimmt einer von denen,die in der Öffentlichkeit ständig über BILD abziehen,aber diese dann doch heimlich irgendwo lesen,wenn sie zufällig rumliegt.Scheiss Doppelmoral!!!

ttodettodeam 30.04.07


Welch Artikel sollte man deines Erachtens nach denn bringen? Du hast hier doch freie Auswahl und bist nicht gezwungen BILD-Artikel zu lesen. Wenn du dennoch BILD-Artikel liest, ist es allein dein Problem!

biervampir72biervampir72am 30.04.07


Weiss echt nicht,wie man gegen Privatpornos wettern kann.Absoluter Schwachsinn!!!Auf der einen Seite machen die Leutchen so`nen Trara um Privatpornos im Net,auf der anderen Seite leihen sie sich diverse Hardcorefilmchen in der Videothek,vom Kolegen oder sonst wo!HaHaHa,vollkommenen Selbstverarsche!!!

HorstDHorstDam 29.04.07


ich frage mich allen ernstes ob ich mich hier nicht wieder abmelde...ich habe keinen bock hier BILD artikel zu lesen.
DaFunkyDave hat recht....gegen porno wettern aber den link zeigen.
sollten hier noch des öfteren solche bescheuerten Bild artikel erscheinen bin ich weg.
gruß

DieFiedinDieFiedinam 29.04.07


free porn.....tja.....musste ja irgendwann so kommen. Da sollte man sich nicht erschrecken wenn man irgendwann mal wen bekanntes dort sieht...langeweile "treibt".

DaFunkyDaveDaFunkyDaveam 29.04.07


ich wusste bisher gar nciht, dass solche videos so einfach zugänglihc sind, die BILD hat da ja praktischerweise direkt den anbieter im artikel mitgenannt um dann direkt danach darauf hinzuweisen, dass es keinen jugendschutz gibt...hallo?? was soll das denn?? dann hätten sie den anbieternamen gar nicht erst erwähnen sollen, wenn ihnen wirklich so viel an der unversehrtheit unserer kinder liegt!!!

andreas123andreas123am 29.04.07


..heutzutage ist alles möglich und nichts mehr uinmöglich ;-)

mastermanmastermanam 29.04.07


Also ich gehe mal davon aus, dass die meisten Sex-Filmchen die im Internet landen, ohne Genehmigung der Personen, die am Akt beteiligt sind, hochgeladen werden. Oder dass der saure Ex-Freund die Videos die er beim Sex mit seiner Ex-Freundin gefilmt hat, aus Rachegelüste hochlädt.


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren