Eurovision-Intrige gegen Deutschland: Dita von Teese darf nicht strippen

x 36
 
 
Eurovision-Intrige gegen Deutschland: Dita von Teese darf nicht strippen

Beitrag melden


Schon vor dem Zuschauervoting torpediert: Die European Broadcasting Union findet Dita von Teeses Strip bei der ersten Probe für den Eurovision Song Contest zu anstößig.

Auf horrorwaty.de weiterlesen

23 Kommentare

Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: Union, strippen, Strip, Song, Fernsehen, Eurovision Song Contest

 

Kommentare zu Eurovision-Intrige gegen Deutschland: Dita von Teese darf nicht strippen

 

scooterfanscooterfanam 18.05.09


Schickt Heidi Klum hin zum strippen, für Geld machgt die alles.

kalmarkalmaram 16.05.09


Du lieber Himmel, mit so einem simplen Dip-didip-Geplärre darf man Deutschland in der Song-Welt vertreten? Da wird auch die Schnürtaille von Dita nicht viel helfen.

karlweberkarlweberam 16.05.09


Einige Länder beteiligen sich an diesem hirnrissigen
"Event" schon lange nicht mehr. Und nicht im mindesten
kommt es darauf an, welches Land oder welche Interpretin
den "Preis" gewinnt. Einige Kleinbürger und interessierte
Geschäftemacher schauen natürlich zu. Ab Montag spätestens
ist das unsägliche Zeugs wieder vergessen- samt irgendeinem
albernen Liedchen.

mertemerteam 16.05.09


ja und das ist auch gut so, Schlaflos 007

Schlaflos007Schlaflos007am 16.05.09


Siehst du - für mich wäre ein Western "..ein Scheiss..".. ist eben Geschmackssache! Und keiner wird ja dazu gezwungen! Oder? :)

Schlaflos007Schlaflos007am 16.05.09


Da gab es aber schon viel "schlimmeres" (wenn man es so sehen will!) ;-)

mertemerteam 16.05.09


Ich finde es nur Schade das man so ein Scheiss im TV zeigt,da hätte ich mir lieber einen guten Western angeschaut,aber ist ok ist bei ARD

Shaolin77Shaolin77am 16.05.09


Richtig so!
Wer etwas kann, der braucht keinen Busen zur Ablenkung seiner Stimme. Und mit Intrige hat das nichts zu tun. Die Deutschen blamieren sich so oft es nur geht. Kein Wunder wenn man uns belächelt.

Only-the-catOnly-the-catam 16.05.09


Wie lange wirds noch dauern bis die Medienlandschaft ohne jegliche nackte Haut auskommen darf?

Irgendwie find ichs schade für die ganzen Männer denen jetzt ein echter Genuß vorenthalten wird, wenns beim Contest wirklich um Musik ginge hätten Gesangseinlagen wie Guildo Horns Piep piep piep Guildo hat euch lieb dort auch nichts verloren gehabt. Richtig geärgert hätts mich wenn ein Auftritt der Chippendale Dancers angekündigt und von diesen Moralspinnern abgeblasen worden wäre. So hält sich mein Bedauern in Grenzen.

rennirenniam 16.05.09


Beim Grand Prix geht es ja um vieles, nur nicht um Musik. Der beste Song gewinnt doch ohnehn nicht. Nur der SOng, mit den meisten Stimmen..langweilg!

mrGOMEDmrGOMEDam 16.05.09


Also sorry, der Grand Prix ist nicht dafür da um Weltstars gegeneinander antreten zu lassen, um eine chance zu haben...
Ich finde die Aktion mit Dita ganz gut, aber andere europäische Länder sind dafür noch nicht weit genug um Möpse im Tv zu sehen xD

wernertwernertam 16.05.09


Sicher gehts hier nicht um Deutschland, aber das macht doch auch keinen Unterschied.

Schlaflos007Schlaflos007am 16.05.09


@f5: Nackten "Busen" sieht man in Deutschland im TV eh.. gerade da, wo auch mal Kids evtl. vorm TV sitzen, dies hier ist mit Sicherheit kein "ab 16" Fall oder ähnliches. Im Gegenteil!! Es geht hier eher um "andere Länder" (ihr versteht sicher was ich meine), die das nicht so gerne sehen.

Wie ich auch schon einmal woanders geschrieben habe: Mein Fall ist Dita auch nicht gerade oder eher nicht so mein Geschmack, aber ich finde es deswegen noch lange nicht billig, peinlich oder ähnliches.

Aber wenigstens es wird darüber diskutiert (und sogar Menschen, die es eigentlich ja gaaar nicht interessiert diskutieren mit) - so soll es wohl auch sein! ;-)

Dumdidum.. :)

KonradinKonradinam 16.05.09


Ähhhhhhhhh!!!!!!!!!!!! Hab ich da was verpasst? geht´s da um Musik oder Titten? Ich blick da nicht mehr durch. Oder sollen die Möpse troubadixmäsiges Singen überdecken?

DiegoGarciaDiegoGarciaam 16.05.09


Welches Format?? der billigen Unterhaltung!

kenobikenobiam 16.05.09


Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun? Warum sollte sich Deutschland jetzt nicht mehr beteilgen? versteh ich nicht.

f5f5am 16.05.09


Das ist ja gerade Punkt, es schaut eine riesige Menge zu..und eben auch viele Kinder. Finds eher richtig, dass man diesem Streaptease verbietet, hat bei dem Format einfach nichts zu suchen.

DiegoGarciaDiegoGarciaam 16.05.09


Wenn interessiert der Misst schon!
Schaut doch eh keiner.

goooglegooogleam 16.05.09


Wie erbärmlich, mehr kann man dazu nicht sagen. Es gibt echt einige gute Lieder beim Grand Prix, es ist nicht nur Show.

Schlaflos007Schlaflos007am 16.05.09


Strippende "Rolling Stones"?? Ähhhhm, ich verzichte :p
Aber interessant.. du findest also eine Dita peinlich, aber eine Britney Spears DAFÜR okay und passend?? ;-)

Mal sehen, ob sie doch strippen wird! Ich bin gespannt!


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren