FC Köln: Christoph Daum geht wieder nach Istanbul

x 41
 
 
FC Köln: Christoph Daum geht wieder nach Istanbul

Beitrag melden

Eingestellt vonam 02.06.09in Sport via vip-chicks.de

Die Nachricht schlug in Köln ein wie eine Bombe. Laut den aktuellen Meldungen soll der Trainer Christoph Daum den FC Köln verlassen und zu dem türkischen Fußballclub Fenerbahce Istanbul wechseln.

Auf vip-chicks.de weiterlesen

12 Kommentare

Kommentare zu FC Köln: Christoph Daum geht wieder nach Istanbul

 

Bingo4Bingo4am 05.06.09


was??gekokst oder die Million genommen?

Nun, sushiking hier in Köln hatte er ja seine "zweite Chanche" obwohl ich mich an Bandenwerbung des DFB erinnere "Keine Macht den Drogen" ( man konnte die Spots nimmer hören ) Nicht nur Daum hat keinen Charakter,auch der DFB!

Fussballlehrer gibt es hier genug,auch Gute!!

Aber einen Rückfahrkarte hat er sicher in der Tasche,leider....

sushikingsushikingam 04.06.09


Also ich hätte es an Daums Stelle auch gemacht! Heutzutage können die Trainer überall ganz schnell gefeuert werden, warum sollten sie dann nicht wie die Spieler auch eine Söldnermentalität annehmen und dahin gehen wo es das meiste Geld gibt.
Daum weiß außerdem, dass er in der Türkei ein Held ist! Vielleicht ein noch größerer als in der Domstadt!

windhosewindhoseam 04.06.09


jaja, der Schneefall. Ist in Köln wohl nicht so angenehm :-)

walschwawalschwaam 04.06.09


Daum ist schon kein schlechter Trainer, die Koks Geschichte sollten wir einmal beiseite stellen @Konradin, es ist nicht nur leichter daran zu kommen sondern auch noch Preiswerter „Das ist sarkastisch gemeint.“ Jetzt ernsthaft wenn ich eine Millionen mehr bekommen würde, wobei ich das noch nicht einmal als ausschlagenden Punkt bei Daum, sehe sondern die Weigerung vom FC außer Podolski keinen weiteren Wunschspieler zu bezahlbaren Preisen dazu zu holen würde ich auch die Konsequent ziehen und gehen.

SilberrueckenSilberrueckenam 03.06.09


Wenn man keinen oder einen fiesen Charakter hat, geht man für ein entsprechendes Salär auch zu einem Club, der ihn schon eimal entlassen hat. Ist übrigens auch Usus in der BL. Bei einem Unternehmen, aus dem ich schon mal entlassen würde, könnte ich nicht wieder anklopfen. Würde mich schämen wie ein Bettnässer
Aber zum Glück brauche ich das als Selbständiger auch nicht mehr. Vielleicht trainiert Herr Daum in zwei, drei
Jahren wieder mal den FCK.

sonyfansonyfanam 02.06.09


Ich glaube in Köln kann sich Daum jedenfalls jetz nicht mehr blicken lassen..:)

husky1985husky1985am 02.06.09


hier bekommt er 2,5 millionen brutto,in der türkei sind es 3,5 millionen netto!
ich würde auch wechseln,aber mich hat man ja nicht gefragt.

KonradinKonradinam 02.06.09


Auch an den Koks kommt man leichter, falls das nicht sogar Vertraglich geregelt wurde.

romanpolanskiromanpolanskiam 02.06.09


Schade für den FC. Dort war man doch so froh endlich wieder einen guten erfahrenen Trainer gehabt zu haben.

sentinel69sentinel69am 02.06.09


Nicht nur das Wetter ;-)

globalaglobalaam 02.06.09


Das war ja ein kurzer Ausflug nach Köln. Immerhin ist der FC unter Daum nicht ein weiteres mal in die zweite Liga abgestiegen, das sollte man auch zu schätzen wissen..:-)

feodorafeodoraam 02.06.09


Eine Million ist schon ein Unterschied, den man nicht außer acht lassen kann. Außerdem ist wetter und klima in der türkei ja wesentlich angenehmer :-)


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren