Zensur- und Überwachungspläne der Bundesregierung enthüllt

x 1
 
 
Zensur- und Überwachungspläne der Bundesregierung enthüllt

Beitrag melden


Die Zensur- und Überwachungspläne der Bundesregierung hat das Magazin “Titanic” enthüllt. Demzufolge bastelt die Bundesregierung im Hintergrund fleißig an Überwachungs- sowie Zensurplänen, die sich nicht bloß auf das Internet [...]

Auf querverweis-blog.com weiterlesen

1 Kommentar

Kommentare zu Zensur- und Überwachungspläne der Bundesregierung enthüllt

 

BischofBischofam 09.06.09


Haben wir noch eine Chance aus dieser Sache raus zu
kommen?
Nein würde ich mal sagen, egal was wir tun. Der Staat
wird Argumentieren, das wir eben geschützt werden wollen
und deshalb dann alles das tun was wir aber nicht wollen.

Okay man könnte die nächsten Wahlen alle Boykotieren oder
selbst Parteien gründen, doch wirklich den Kampf gegen
diesen Staat können wir nicht gewinnen. Den wer wie die
LINKE oder die NPD als Feind deklariert wird, wird auf
Kurz oder lang durch immer neuere Gesetze, die ja
zu unser aller Schutz gemacht wurden und noch gemacht
werden, dann selbst zum Feind erklärt werden.
Ein Feind der Demokratische Rechte verlangt, werden wir
als Feinde eben der Demokratie eingesperrt werden oder
gleich Hingerichtet werden, auf grund eines neuen Gesetzes
welches die immer wieder geforderte Todesstrafe wieder
legalisiert.

An alle die meinen ich sehe dies alles zu schwarz, sage nur
eines gesagt. Immer wieder wurde uns gesagt, das der Staat
sich nicht irgend etwas aneignen darf was ihm nicht gehört.
Nun da hat er einfach ein Gesetz sich geschaffen und schon gehört ihm bald eine der größten Banken Deutschlands zu 90%.

Also alles ist möglich und damit meine ich wirklich alles.
Der Zug denke ich mal ist für uns schon abgefahren. Den es ist längst viertel nach 12.


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren