Das Internet ist sauer!

x 44
 
 
Das Internet ist sauer!

Beitrag melden


Nachdem der Bundestag, trotz des massiven Widerstandes das Gesetz zur Sperrung von Internetseiten auf den Weg gebracht hat, brodelt es im Netz. Die Protestler sind noch nicht bereit aufzugeben...

Auf netzfeuilleton.de weiterlesen

59 Kommentare

Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: sperrung, Politische news, Netz, Kinderpornografie, Internet, Gesetz

 

Kommentare zu Das Internet ist sauer!

 

RenePrueferRenePrueferam 28.06.09


mawe! Ich habe deine Texte zwar nicht durchgelesen, aber ich finde sie natürlich ganz toll. Du bist ja eine qualifizierte Fachkraft, da braucht man deine Sätze nicht einmal zu lesen und bildet sich trotzdem. Mawe, ganz unter uns, du bist doch sicher Professor oder dergleichen. Deine von mir nicht gelesenen Texte sind so mit Wissen und Weißheiten gespikt, dass man davon ausgehen muß, dass Einstein dir nicht das wasser reichen kann.Es ist schon erstaunlich, was der liebe Gott so für Naturwunder erschaffen hat. Du bist eines davon! Ich verehre dich und vorallem deine unübertreffliche Inteligenz. Danke mawe, dass ich von deinen Fähigkeiten so profetieren kann.

Alter_SackAlter_Sackam 26.06.09


Na, Blinder, drei Tage und kein einziger Beleg für deine Verleumdungen! Du bist genauso ein erbärmlicher Wicht wie deine Klone möwe99 und Toupet.

Alter_SackAlter_Sackam 26.06.09


Für alle, die es noch nicht wissen, mawe23, locke und siehste sind wahrscheinlich ein offensichtlich schwer gestörter Forentroll. Am besten ignorieren, diskutieren lohnt nicht. Erstens fehlt der Intellekt und zweitens aus erstens folgend kommen statt Argumenten nur "sinnfreier Stuss" bzw. Naziverleumdungen.

mawe23mawe23am 25.06.09


Es wurde hier schon oft auf argeumentiert. Anschließend wurde ich beschimpft und verleumdet.

neujneujam 25.06.09


@OlafS
Bin oft entschieden anderer Meinung als Du. Aber hier hast Dur recht und kriegst einen Punkt von mir.

@maw23, lockart
Es geht doch gar nicht darum, was ich gut finde. Ich kann doch nicht alles verbieten lassen, was ich nicht gut finde. Das ist Euere ärmliche Sicht. Dann geht nach Chine. Da ist das so und wenn es Euch nach ein paar Jahren immer noch gefällt, dann kommt wieder und erzählt uns davon.

Wenn einer nur provoziert, dann wohl Ihr zwei mit den immer selben sinnleeren Kommentaren.

POMAHPOMAHam 25.06.09


@mawe23

ich möchte gerne meine grundrechte behalten wenjn du deine nicht mehr haben willst solltest du nach china gehn

ANTI-BRD-SystemANTI-BRD-Systemam 25.06.09


Dafür das im 3. Reich so viele verfolgt und ermordet wurden, war die Anzahl der Antifaschisten enorm groß. Es gab auch in anderen Ländern, zu anderen Zeiten und in anderen System Verfolgte und Ermordete, dass darf man nie vergessen. Diesem Mawe würde ich keine Vorlagen geben, Geschichten über das 3. Reich will sie ja gerade hier im Forum hören.

OlafS.OlafS.am 25.06.09


@ mawe23

Deine hier zur Schau gestellte Demokratiefeindlichkeit ist auch eine Form von Gesinnung und damit bist Du kein Deut besser als alle roten & braunen Vollpfosten.

Zur Erinnerung:
Im 3. Reich wurden auch Andersdenkende verboten und zensiert genau wie Du es heute verlangst. Später wurden sie dann auch verfolgt und ermordet. Ist das auch DEINE nächste Forderung??? Du schimpfst gegen Rechts aber zeigst hier, das Du das gleiche rassistische Gedankengut in Deinem Kopf hast, wie die, gegen die Du Dich auflehnst.

lockhartlockhartam 25.06.09


@RenePruefer, Du hast hier schon häufig grundlos beleidigt, dafür bist Du bekannt. Nur weil die Forenbetreiber den Großteil Deiner Beleidigungen löschen, sagt das noch lange nicht aus, daß Du unschuldig bist.

Und zu Alter_Sack kann man nur sagen, die Andeutungen, die Mawe hier macht, sind in der Tat Realität. Einige Deiner Kommentare wurden ja schon gelöscht und Du hoffst darauf, daß man die übrigen in diesem Wirrwarr nicht mehr findet. Du hast Dich aber schon selbst geoutet, in dem Du zugegeben hast, eine oder mehrere Verwarnungen vom Betreiber erhalten zu haben. Oder willst Du dem Betreiber unterstellen, sie verwarnen Dich grundlos zum Vorteil von Mawe? Man muß also einmal hinterfragen, ob man grundsätzlich Deine Handlungsweise und Behauptungen ernst nehmen muß.

lockhartlockhartam 25.06.09


Genau darauf wird er Dir aber keine Antwort mehr geben, denn sein Kommentar war nur eine reine Provokation und Fehlinformation.

mawe23mawe23am 25.06.09


Doch, ich habe doch auf deine Argumentation geantwortet. Du warst der Meinung, dass rechte Internetseiten deiner Meinung nach eben nicht verboten gehören. Ich habe dir geschrieben, dass das viel über dich und deine Einstellung aussagt.

mawe23mawe23am 25.06.09


Klartext Neuj: Rechte Seiten sind seiner Meinung nach erwünscht. Noch Fragen?

neujneujam 24.06.09


@mawe23, lockhart
Was seid Ihr denn für seltsame Typen? Ihr wiederholt andauernd denselben Senf. Wenn Ihr nicht in der Lage seid auf Argumente zu antworten, könnt Ihr Euch das auch getrost schenken.

neujneujam 24.06.09


Du hast Deinen Unfug schon oft genug "erklärt". Du kannst es gerne bleiben lassen.

Sprich wenigstens von Dir, von Deinen Zensurwünschen und nicht wie z.B. "...eine gesunde Kontrolle ist erwünscht. Rechte Seiten sind unerwünscht..." und tue nicht so als wenn es allgemeiner Wunsch wäre!

Zensur ist mit Demokratie unvereinbar! Entweder sind die z.B. rechten Äußerungen verboten, dann gibt es dafür Gesetze, um es durchzusezen, oder sie sind nicht verboten, dann gibt es auch keinen Grund für Zensur.

Welche Gefahr ein eingeführtes Zensursystem mitbringt, ist Dir wohl auch nicht klar? Du spielst damit jeder Diktatur in die Hände. Es erleichtert auch Machmissbrauch und ggf. sogar Diktatur bei uns.

lockhartlockhartam 24.06.09


Nochmals, eine gesunde Kontrolle ist erwünscht. Rechte Seiten sind unerwünscht und können von daher auch für Deutsche gesperrt werden. Ich kann das auch gerne noch einmal erklären.

lockhartlockhartam 24.06.09


@Mawe23

Wenn ich mich nicht täusche, ist dieser Pöbler noch da. Von daher gibt es wohl keine Entwarnung für einen besseren Umgang hier im Forum.

mawe23mawe23am 24.06.09


@Pomah, wie deine Regeln aussehen, sieht man ja in diversen Foren. Da wird gegen demokratische Parteien gehetzt und auch vor Rassenwahn wird nicht gestoppt. Nein, es muss in Sonderfällen auch so eine Art Zensur geben. Die Netzseiten der NPD, DVU, Reps und Co. kann man unbesorgt absperren.

@kruemel

Dank, du sprichst mir aus der Seele!

neujneujam 24.06.09


Die Regeln gibt es ja längst. Es gelten genau dieselben Gesetze im Internet wie sonst auch. Es gibt keine Notwendigkeit für dieses Gesetz.

Es ist nicht notwendig,
es hilft nicht viel,
es führt Zensur neu ein und
wird Anlass für weitere Begehlichkeiten zur Zensur sein.

Deshalb ist es überflüssig und schlecht!

POMAHPOMAHam 24.06.09


Klar muss es Regeln geben, aber keine Zensur

kruemel1985kruemel1985am 24.06.09


Wie auch im realen Leben kann man auch im Internet nicht alles machen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum man sich darüber so aufregt. Es muss Regeln geben!


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren