Artikel Neue Variante zum Online-Betrug!!

x 32
 
 
Neue Variante zum Online-Betrug!!

Neue Variante zum Online-Betrug!!

Leider gibt es schon wieder eine neue Variante beim Thema Online-Betrug -
Inzwischen wird versucht, über “Bande zu spielen”:

Schritt 1:
Man besorge sich eine Free-Mail Adresse.
Schritt 2:
Man besorge sich damit ein PayPal Konto
Schritt 3:
Man registirere sich bei http://www.paper2mail.de und bezahle dort per PayPal (Bande)
Schritt 4:
Man registriere sich bei Packstation http://www.packstation.de und gebe als Adresse die Postverarbeitungsadresse bei paper2mail an und wartet auf die durch paper2mail digital übersandte Bestätigungspost der DHL mit Packstation Karte und PIN
Schritt 5:
Man ruft die PayPal Zahlung bei paper2mail unter dem Vorwand des Fremdzugriffs zurück
Schritt 6:
Man bestellt viele teuere Dinge oder Dienstleistungen im Internet, die man per PayPal bezahlt und sich an die Packstation Adresse zusenden läßt.
Schritt 7:
Man widerruft alle PayPal Zahlung unter dem Hinweis auf einen angeblich erfolgten fremden Zugriff auf das Konto.

Dies funktioniert, wenn:
1. DHL keine Identifikationsprüfung vornimmt
2. PayPal bei dem Argument “fremder Zugriff auf das Konto” immer (!) das Geld vom Zahlungsempfänger zurückholt
3. paper2mail keine Identifikationsprüfung vornimmt.

Inzwischen scheint wenigstens paper2mail dazu übergegangen zu sein, bei jedem neuen Kunden eine Identifkationsprüfung (Vorlage Kopie Personal-Ausweis) vorzunehmen.


3 Kommentare

Kommentare zu Neue Variante zum Online-Betrug!!

 

f5f5am 02.08.09


klar, weil das Internet ja soooo sicher ist.

funkifunkiam 02.08.09


Es ist mir auch letzte woche passiert, dass jemand meine karte offenbar nachgemacht hat und damit 1400 euro ausgegeben hat. Wie geht das denn?

UnterUnteram 02.08.09


danke für die Auskunft...sehr hilfreich


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren