Browsererweiterung: Google Instant in die Firefox-Adresszeile einbauen

x 24
 
 
Browsererweiterung: Google Instant in die Firefox-Adresszeile einbauen
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 9
  •  

    x 10
  •  

    x 5

    Beitrag melden


    Googles Chrome kann es schon länger, und nun ist auch Mozilla Firefox in der Lage, die Suchfunktion Google Instant direkt aus der Adresszeile aufzurufen. Das bedeutet: Suchanfrage in die Adresszeile von Firefox eingeben und während des Tippens schon Google abfragen. Damit wird die Recherche zwar e

    Auf golem.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Browsererweiterung: Google Instant in die Firefox-Adresszeile einbauen