Iranische Kriegsschiffe in Suez-Kanal als Provokation für Israel

x 11
 
 
Kein Bild verfügbar
 
  •  

    x 1
  •  

    x 0
  •  

    x 4
  •  

    x 0
  •  

    x 6

    Beitrag melden

    Eingestellt vonam 21.02.11in Politik via sarsura-syrien.de

    Israel hat es zurzeit überhaupt nicht einfach. Nun, nachdem der Tyrann Husni Mubarak weg ist und die Ägypter nach Demokratie streben, dürften Netanjahus Argumentationen, Israel sei die einzige Demokratie, bedeutungslos werden.

    Israel hat bisher seine Politik und seine Vergehen gegen internationale Resolutionen damit gerechtfertigt als einzige Demokratie im Nahen Osten keinen anderen Ausweg gehabt zu haben, sich zu verteidigen oder zu schützen.

    Auf sarsura-syrien.de weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Iranische Kriegsschiffe in Suez-Kanal als Provokation für Israel