“Machete” Filmkritik | Filmfreek Filmblog

x 10
 
 
“Machete” Filmkritik | Filmfreek Filmblog
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 6
  •  

    x 2
  •  

    x 2

    Beitrag melden


    Machete ist ein B-Movie im Explotation-Stil mit vielen bekannten Gesichtern. Zunächst nur als Fake-Trailer für die beiden Grindhouse-Filme Death Proof

    Nach dem Vorspann dann das böse Erwachen. Von dem Film im Grindhouse Stil sind nur die Story und die Charaktere geblieben. Ein hochauflösendes Bild macht das Feeling eines B-Movies weitesgehend kaputt. Da kann auch das viele künstliche Blut, was stark an “Kill: Bill” erinnert, nicht drüber hinwegtäu

    Auf filmfreek.de weiterlesen

    kommentieren

    Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: robert rodriguez, machete, Jessica Alba, Filmkritik

     

    Kommentare zu “Machete” Filmkritik | Filmfreek Filmblog