Riesen-Batterien für Ökostrom - Frankfurter Zeitung

x 26
 
 
Riesen-Batterien für Ökostrom - Frankfurter Zeitung
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 9
  •  

    x 9
  •  

    x 8

    Beitrag melden

    Eingestellt vonam 09.04.11in Wissen via frankfurter-zeitung.net

    Künftig müssen die wachsenden Mengen an Sonnen- und Windstrom für dunkle oder windschwache Zeiten gespeichert werden. Eine Lösung sind Redox-Flow-Batterien, die bis zu 2.000 Haushalte versorgen können. Mehrere Fraunhofer-Institute arbeiten gemeinsam an diesen Flüssigbatterien der Zukunft.

    Und es geht doch, wir können die nötige Versorgungssicherheit mit neuen Batterien gewährleisten. Auf der Hannover-Messe demonstrierten die Forscher die Funktionsweise der Redox-Flow-Batterie an einer 2-Kilowatt-Anlage.

    Auf frankfurter-zeitung.net weiterlesen

    kommentieren

    Kommentare zu Riesen-Batterien für Ökostrom - Frankfurter Zeitung