Immer mehr Deutsche wandern aus - soviele wie seit 1954 nicht mehr!

x 82
 
 
Immer mehr Deutsche wandern aus - soviele wie seit 1954 nicht mehr!

Beitrag melden


Woran mag das wohl iegen? 55.300 Männer und Frauen haben Deutschland im vergangenen Jahr den Rücken gekehrt - so viele wie noch nie seit 1954. Das liebste Zielland ist allerdings nicht gerade exotisch: die Schweiz.

Auf tagesspiegel.de weiterlesen

74 Kommentare

Kommentare zu Immer mehr Deutsche wandern aus - soviele wie seit 1954 nicht mehr!

 

htamahtamaam 18.07.08


Weitere so. Die Inteligenz läuft schon seit Jahren schreiend davon.
Ein dann verblödet zurückgebliebenes Volk läßt sich dann selbst von unfähigen Politikern leichter regieren.

breakingnewsbreakingnewsam 22.11.07


Echt! Besser als die ewige Ge-Merkel..:-)"

DillerjohannDillerjohannam 03.11.07


Also wer das sinkende schiff verlässt, tut nicht gut daran, es sind ja nicht die Luschen die das Land verlassen, es sind die Könner die hier keine Perspektive sehen. es sind die Menschen die ständig andere Mitgezogen haben.Aber auch sie werden enttäuscht sein. Diese Enttäuschung, geben sie nicht zu denn auch dort wird nur mit Wasser gekocht und Geschenkt bekommt auch keiner was! Nur zugeben wird es keiner?

smartpepesmartpepeam 02.11.07


Das ist genau umgekehrt, die Sender haben erkannt dass es viele interessiert und senden deshalb darüber. Einschaltquote.

smartpepesmartpepeam 02.11.07


Dann geh mal nach Amerika oder Australien, da kommste gar nicht rein. USA nur mit Greencard, für die ganze Welt 50.000 Stück pro Jahr. Deutschland bekommt so etwa 10.000 zugewiesen. Du darfst keine Krankheit haben, deine politische Einstellung wird gecheckt, du must einen Job in den USA nachweisen, du must eine Wohnung dort nachweisen, etc. Ähnliches gilt für Australien.

andreas123andreas123am 01.11.07


..und dann nach Fehlschlägen kommen viele wieder Reuemütig zurück. Vorher auf Deutschland mächte geschimpft und hergezogen, sich dann auch noch aufregen wegen der "geringen" Stütze :-(

neujneujam 01.11.07


@ilfi
Wofür soll ich mich schämen? Dafür, dass ich mit meiner provokanten Gegenfrage (s.o.) gezeigt habe, wie blödsinnig deine Äußerung, "...das(s) wir hier fast gar kein sozialsystem ..." mehr hätten, ist?

Ihr meckert nur, aber Vorschläge, wie es besser gehen könnter, habt ihr nicht. An anderer Stelle habe ich die Frage gestellt und dann seit ihr alle plötzlich still.

degrdegram 31.10.07


Meinst du wir leben alle in saus und braus? Es gibt ein sprichwort das wird dir warscheinlich nicht viel nützen aber vielleicht ist es ein anschborn. Aber so ist das net. Man kann etwas schreiben und einstellen. Jemand ist Barfuß gelaufen und hat gejammert das er keine schuhe hatte bis er sich rumgedreht hat und sah einen anderen der hatte keine Füße. Das was dir passierte ist mit sicherheit nicht gut aber dafür die gesamte Menscheit verantwortlich zu machen ist mit verlaub unter aller sau. Und wenn die Ärzte deine symptome nicht gleich erkannt haben in ein anderes Land währst du schon hinüber. Ich weiss wovon ich spreche kannste glauben.
Kannste dir vorstellen, du liegst in ein Krankenhaus und eine Begleitperson muss dabei sien? Sonst hast du keine chance. Und ich spreche von ein EU-Land das von sein system her vergleichbar mit Deutschland ist. Da kümmert sich kein Schwein um dich. Da heisst es Friss oder Stirb.

k-dobsonk-dobsonam 31.10.07


hmm werden wir persönlich?

keine argumente mehr oder einfach nur zornig ???

es bleibt dabei
du schreibst du hättest geld für schlechte zeiten zurück gelegt ....
kaum sind die da schon meinst du das die gemeinschaft dir dein vermögen erhalten hilft und das ist schlicht und ergreifend unsozial

k-dobsonk-dobsonam 31.10.07


du zahlst in eine solidarische "versicherung" ein das geld ist weg ....... es wird und wurde sofort wieder ausgezahlt.....

ilfiilfiam 31.10.07


und du bist meiner meinung nach nicht mehr ganz richtig im kopf, denn wer menschen so behandelt wie du gehört bestraft. grosse fresse nichts dahinter und wenn es dir einmal schlecht geht heulst du nach dem schöpfer und pisst dir in die hose. ich hoffe das solchen leuten wie dir das gleiche wie mir passiert und du wirst ver...... wie ein wurm. cik de lan ibne.

ilfiilfiam 31.10.07


ja @hermannk - die regeln das von anfang an für mich.

ilfiilfiam 31.10.07


genau das klingt nach dem eigennutz unserer politiker und arbeitgeber - der wo genug einbezahlen kann, kann auch genug abkassieren. wenn ca. 400 € lohnsteuer, 250 € krankenversicherung, 340 € rentenversicherung und der ganze rest im monat ( und das seit 26 jahren ) nicht ausreichen, um wenn mal was passiert auch geschützt zu sein - ist das eigennutz - dir tickt es doch nicht ganz richtig - tut mir leid. wenn ich nur einen teil von dem was ich einbezahlt habe wiederbekomme, kann ich mich glücklich schätzen.

k-dobsonk-dobsonam 31.10.07


hmm gott ist für das ganze zuständig bei aller liebe und allem elend unter dem du leidest , die wlt ist voll von leuten den es wirklich schlecht geht, diese wird der herr mit sicherheit mehr bédauern

hermannkhermannkam 31.10.07


übrings ilfi hast du mal beim vdk mal nachgefragt, bezogen auf die Prozente?

k-dobsonk-dobsonam 31.10.07


dies land ist ein sozial bundesstaat .......
religion ist privat sache ...

k-dobsonk-dobsonam 31.10.07


@ilfi

du schreibst das du deinen lebensversicherungen für schlechte zeiten hast .... nun die sind da ....

denn mal im ernst das haus und deine versicherungen sind dein vermögen
warum sollte den so ein kleiner verarmter hilfsarbeiter mit seinen sozialbeiträgen dir dein vermögen bezahlen

mal im ernst meinst du das das sozial ist ....

das klingt ein wenig sehr nach eigennutz

ilfiilfiam 31.10.07


ich bin schon immer christ gewesen @hermannk - aber nicht im namen der kirche ( obwohl ich mein zölibat noch bezahle ) sondern im namen gottes und jesus christus und der jungfrau maria. selbst denen wird wahrscheinlich übel, wenn sie das elend hier unten sehen. ihr müsst hier oben mal lesen was eigentlich los ist und nicht zwischen den zeilen. wahrscheinlich wollen die da oben uns alle ans kreuz nageln !!!

ilfiilfiam 31.10.07


sag mal @k-dobson - liest du denn garnicht was hier steht ???

k-dobsonk-dobsonam 31.10.07


wer sagt denn das nur fachkräfte(was ist denn damit genau gemeint) auswandern, wie ist das denn mit den ganzen kellnern mauren etc die auswandern.....

und wenn man ehrlich ist hat die lust vieler menschen zu gehen auch etwas mit dem vergleich von brutto und netto zu tun


Um Kommentare zu schreiben musst du eingeloggt sein. Anmelden

Noch kein Profil bei Webnews? Jetzt registrieren