Firth Rixson, Snecma schließen Abkommen zu gesenkgeschmiedeten Produkten

x 8
 
 
Firth Rixson, Snecma schließen Abkommen zu gesenkgeschmiedeten Produkten
 
  •  

    x 0
  •  

    x 0
  •  

    x 4
  •  

    x 2
  •  

    x 2

    Beitrag melden

    Eingestellt vonam 23.06.11in Wirtschaft via mittelstandcafe.de

    Firth Rixson und Snecma, ein Unternehmen der Safran Group, haben am 22. Juni 2011 bei der 49. International Paris Air Show ein Abkommen im Bezug auf den Erwerb von geschlossenen gesenkgeschmiedeten Produkten unterschrieben. Diese Produkte werden in der neuen Firth Rixson Georgia-Fabrik hergestellt.

    Auf mittelstandcafe.de weiterlesen

    kommentieren

    Ähnliche Beiträge aus den Themenbereichen: unternehmen, Show, Paris, Juni, international, Air

     

    Kommentare zu Firth Rixson, Snecma schließen Abkommen zu gesenkgeschmiedeten Produkten

     

    JComm_BlogFeedsJComm_BlogFeedsam11.06.23

    Israels neueste Technologie auf der "International Paris Air Show 2011": B”HVom 20. – 26. Juni 20... LINK LebenJerusalem